Path:

Full text: Berliner Leben Issue 24.1921

6 
Mif dem Kopf durch... den Her, 
Efeganter schwarzer Eg [Inder* Aßendhut 
mit Perfornamenten. (Evelin Nesbitb J 
Graue Duuetinegfodie mit 
Verzierungen. 
Ticht durch die Wand, wie Frauen das so gern 
zu tun pflegen! Denn der Herbst hält für 
JL I diesen eigensinnigen kleinen Kopf so viele 
Freuden in Bereitschaft, dal? es kein Wunder ist, wenn 
sich seine Gedanken nur noch mit Samt, Panne, 
Seide, Brokat, Spieen, Federn, Blumen und ähnlichen 
Dingen beschäftigen, zumal sie sich ja auch örtlich in 
allernächster Nähe mit diesem lieblichenTand befinden. 
So tolerant wie diesmal hat sich die Hutmode nur 
selten gezeigt, und prachtliebende, aber durchaus 
geschmackvolle Modelle sind zu Beginn 
einer neuen Saison nicht oft in so zahl 
reichen Trupps aufmarschierf wie jet?t. 
■ r ' s ffe£ 
W'&er ß / 
/a i 
Modede 
Dal? sie siegen, ist selbstverständü f 
denn auch anders möglich, da sie alR'k/j 
Denn Spifte und Pelz spielen e|' er ,r> V'o// 
der Garnierung der neuen Herbst^ ül 
für den Abend. Da legen sie sich vorn 
prächtigen Mustern und schm^'h^ C>at} 
Riesenhüte, die an Dimensionen rkeit® s k 
Dagewesene übertreffen, ln 
Tüll, um den sich breite Atl aS JLit e , 
gold- oder silberdurchwirkte Brpvm 7 Und 
Hutköpfe gebildet '%/S 
Ina Tusdner jj märchenhaft an. ü g uf otf 
* sich die große Körnt H a ?n 
‘ ^ V/7 
ln 
^oefj^. G ö/ . 
> Ü/I cf 
TV» 
, kt fken"' 
S<S 
"fr,: 
Phot.: Koacb. 
yiS- 
m 
fe ***** 
■ , rb sWL lch 
Jettßandeau mit JettH' r ' ^Sn 
(V 
n, 
Schwarzer Panneßut 
mit Kranz aus Straußfedern und Jettagraffe.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.