Path:

Full text: Berliner Leben Issue 24.1921

6 
Hochsaison an der Nordsee 
Th he. 
Vor der Strandbad?. 
B erliner Leben an der Nordsee. 
Man kann es nicht anders nennen. 
Die gute Nordsee in all ihrer 
Schönheit scheint lediglich dazu da zu 
sein, um dem Berliner Leben eine 
andere Folie zu geben. Denn statt der 
Linden und des Kuifürstendamms be 
völkern die Friedrich- und die Strand 
straße von Westerland so viele be 
kannte Gesichter, daß man sich manch 
mal besinnen muß, ob man nicht doch 
im alten Berlin ist. Und wenn man 
statt „Palais de danse“ „Trocadero“, 
statt Heinrot h Triebsch, und statt Es 
planade Miramar sc^t, so ist die Sache 
genau die gleiche. Westerland ist im 
Begriff, unter den Nordseebäderu 
Norderney den Rang abzulaufen und 
Tfut. 
Modenschau der vereinigten Modehäuser 
Gerson-Prager, Hausdorff auj der Terrasse. 
präsentiert sich in diesem 
Jahr mit allen Ambitio 
nen eines fashionablen 
Weltbades. Man braucht 
bloß das Vergnügungs- 
programm einer Woche 
vorzunehmen, und mit 
Leichtigkeit ist fest 
zustellen, daß Wester 
land keinem der inter 
nationalen Bäder das 
geringste nachgibt. Das 
Tennis - Turnier war 
heiß umstritten und en 
dete mit dem Sieg eines 
Budapester Spielers 
Fellner und dts Herrn 
Dr. P. von Ostermann. 
Ein Preisschießen und 
ein Pferderennen folgten 
auf dem Fuße, letzteres 
als erstes seiner Art auf 
Sylt mit Anschluß eines 
Herrenreitens, das eine 
namhafte Beteiligung 
aufwies. Ein großes 
Moment im Vergnü 
gungsprogramm spielen 
die Rundflüge der Ham- 
burg-Amerika-L.inie, die 
täglich veranstaltet wer 
den und eine Reihe von 
Trau Lo No ach, Herr Strauß, Herr v. B fe ichr öder. 
Photos; Syltcr Photohaus, Westerland.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.