Path:

Full text: Berliner Leben Issue 24.1921

Blandine Ebinger 
phot. Curt Meyer 
Sterne des K*'aharetts. 
Blandine Ebinger im Kabarett Größenwahn ist eine 
Art Offenbarung aus dem Wedding. Sie gibt die halb 
erwachsene Berliner Göre mit allen ihren Humoren — 
und ihrer Tragik. Die groteske Eckigkeit ihrer Geste, 
das taktvolle Ausmerzen jeder Sentimentalität, die einer 
weniger starken Künstlerin hier so nahe läge, macht sie zu 
einer Darstellerin, die endlich wieder einmal beweist, daß 
größte Kunst auch im engsten Rahmen gedeihen kann. 
Jenny Steiner ist in Vortrag, Bewegungen, Erscheinung 
die verkörperte Eleganz. Was sie jeden Abend in Nel 
sons Künstlerspielen den Berlinern gibt, wirkt im aller 
höchsten Grade mondän — eine seltene Sache in Berlin. 
Trude Hesterberg, die soeben von einem erfolgreichen 
Gastspiel in Kopenhagen zurückkehrt, ist wohl unsere 
stärkste Coupletsängerin, Sie ist, was man „fesch“ nennt 
— aber gottlob ohne den schmalzigen Wiener Einschlag. 
Wenn der Berliner „das Couplet“ des Winters; „Wer 
wird denn weinen, wenn man auseinandergeht“ vor sich 
hinbrummt, wird er unwillkürlich an sie denken müssen, 
die diesen Schlager kreirte. 
Trude Hesterberg 
14 
Jenny Steiner 
phot, Binder
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.