Path:

Full text: Berliner Leben Issue 19.1916

Im Reiche der Wunder. Wenn auch der bekannte Zauberkünstler F. W. Conradi, der hier im Theater zu Roeselare vor 
einem Teil der Garnison im Beisein von Offizieren und des Herrn Platzkommandanten eine Vorstellung gibt, selbst durch seine 
Kunst den Frieden nicht herbeizaubern kann, so sehen wir doch an den vergnügten Gesichtern der Soldaten, wie gross ihr Ent 
zücken über diese Liebesgabe des Künstlers ist, der es sich seit Beginn des Krieges zur Aufgabe gemacht hat, unsere Feldgrauen 
allerorts durch seine interessante Kunst zu erfreuen. 
Ankunft eines Transportes Rinder für eine Korpsschlächterei im Osten. 
phot. Gebr. Haeckel, Berlin 
Frisches Schweinefleisch für den Westen. 
Geistige und leibliche Nahrung für unsere braven Krieger an der Front.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.