Path:

Full text: Berliner Leben Issue 18.1915

Blick in eine zerstörte Strasse von Craonne. Im Hintergrund die feindlichen 
Stellungen. Das kleine Dörfchen Craonne ln Frankreich wurde Anfang des 
Jahres in blutigen Kämpfen zerstört. Die Franzosen wurden damals aus ihren 
Höhenstellungen geworfen und auf den Siidabhang des Geländes gedrängt. 
phot. Kais. Hofphot. O. Tellgmann, Eschwege. 
phot. Paul Wegener, Berlin. 
Denkmals-Einweihung auf dem Ehrenfriedhof zu Chiry. — Wir zeigen hier den Augenblick, da der katholische 
Geistliche der Kathedrale in Noyon an dem Denkmal die Weiherede hält. 
phot. Illustr.-Photoverlag, Berlin. 
Trauerzug der fünf Opfer ln Peronne in Nordfrankreich, welche kürzlich durch englische Fliegerbomben ge 
lötet wurden. Weitere zehn Personen wurden zum Teil recht schwer verletzt. Die Opfer werden mit 
militärischen Ehren zu Grabe getragen. Die Kommandantur stiftete einen grossen Kranz, welcher von 
unseren Feldgrauen getragen wird, und der Standtkommandant, Oberstleutnant von Krupka, gab zum Beweise 
der innigen Teilnahme persönlich das Geleit.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.