Path:

Full text: Berliner Leben Issue 17.1914

Das Planschbecken im Sommer (Ostansicht) 
\ 
und als Eisbahn im Winter (Westansicht). 
See im neuen Parkring auf dem Tempelhofer Felde. 
Die schönste Anlage des auf dem Tempelhofer Felde entstehenden neuen Stadtteils ist der See 
im Parkring. Die prächtige Wasserfläche dient im Sommer als Planschbecken und Oondel- 
teich und bildet im Winter als Eisbahn einen Sammelpunkt vieler Schlittschuhläufer und Spazier 
gänger. Für die Freunde des Rodelsports ist eine ca. 100 m lange Bahn angelegt, die eifrigen 
Zuspruch kleiner und grosser Wintersportfreunde findet. 
Ein Teil der ausgestellten Rehgehörne. phot Gebr. Haeckei, Berlin. 
Die diesjährige 20. Deutsche Oeweihausstellung fand unter regstem Zuspruch seitens der 
deutschen Jägerwelt in den Ausstellungsräumen, Am Karlsbad 16, statt. Zur Ausstellung ge 
langten 280 Rothirschgeweihe, 80 Damschaufeln, 6Q0 Rehgehörne, 65 Oemskrickel, 6 Elche, ein 
vom Kaiser in der Göhrde geschossener Mufflonbock, eine kapitale Wolfrüde, ein Keilerkopf, 
mehrere Keilerwaffeu, eine Wildkatze, mehrere Trappen, ferner Löwen, Leoparden, Argaligehörne, 
sowie eine Anzahl Antilopen und andere afrikanische Trophäen.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.