Path:

Full text: Berliner Leben Issue 16.1913

Das neue Schbneberger Rathaus. P hot - Boedecker ’ Berlin. 
Das neue Reichs-Marine-Amt. P hot - Boedecker ' BerHn ' 
phot. R. Sennccke, Berlin. 
Albarello (Florenz um 1430). 
Florentiner Kannen (erste Hälfte des 15. Jahrhunderts). 
Florentiner Vase (erste Hälfte des 13. Jahrhunderts). 
Kostbare antike Majoliken. 
Das neue Schoneberger Rathaus geht seiner Vollendung entgegen. Das prächtige, in grossen Dimensionen gehaltene Verwaltungsgebäude, das sich unsere Nachbarstadt am entzückenden Schoneberger Sladtpark errichtet, wird von einem 
wuchtigen Turm gekrönt. — Der in der Konigin-Augusta-Strasse, zwischen Bendler- und Hildebrandlstrasse gelegene Neubau des Reichs-Marine-Amtes ist soweit ferliggestellt, dass seine Einweihung in nächster Zeit erfolgen kann. 
Bei der kürzlichen Versteigerung der Majolikasammlung Adolf von Beckeraths in Rudolf Lepkes Kunstauktionshaus wurden für kostbare antike Majoliken ganz aussergewohnlich hohe Preise erzielt. Den höchsten Preis erzielte ein grosser 
Albarello (Florenz um 1450) mit dem Portrait eines jungen Mannes, für den 14600 Mark gezahlt wurden. Eine grosse Florentiner Kanne aus derselben Zeit mit einem herzförmigen Schild auf der Stirnseite brachte 13000 Mark, eine Florentiner 
Kanne mit einem Vogelbild zwischen Eichenblattranken erzielte 10300 Mark und eine zweihenklige Florentiner Vase mit manganbrauner Krücke, dem Sinnbild des Hospitals Santa Maria Nuova, wurde für 11400 Mark erstanden.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.