Path:

Full text: Berliner Leben Issue 16.1913

phot. /ander & Lahisch, Berlin. 
Nuscha Butze. Hermann Vallentin. 
Königliches Schauspielhaus: „Die drei Brüder von Damaskus“. 
phot. Zander & Labisch, Berlin. 
Hermann Jadlowker (Don Carlos). Cornelis Bronsgeest (Marquis Posa). 
Königliches Opernhaus: „Don Carlos“. 
Das Königliche Schauspielhaus brachte als jüngste Novität das dreiaktige Komödienspiel „Die drei Brüder von Damaskus" von Alexander Zinn zur Aufführung. Das 
vom Oberregisseur Albert Patry vornehm und charakteristisch inszenierte Werk fand, in den Hauptrollen durch Carl Clewing, Arthur Vollmer, Arthur Krausneck, Hermann Vallentin, 
Helene Thimig und Nuscha Butze dargestellt, lebhaften Beifall. — Zum 100. Geburtslage des grossen italienischen Meisters Verdi nahm das Königliche Opernhaus Verdis 
Oper „Don Carlos“ in den Spielplan aut. Vom Oberregisseur Georg Droescher geschmackvoll in Szene gesetzt, vom Kapellmeister von Strauss temperamentvoll geleitet und 
mit den ersten Kräften in den Hauptparlien besetzt, gestaltete sich die mit grossem Beifall aufgenommene Neu-Einsludierung zu einer wahrhaft künstlerischen Festauflührung.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.