Path:

Full text: Berliner Leben Issue 15.1912

Frau Direktor Footit-Burkhadt. Direktor Footit-Burkhardt. 
Der bekannte Schulreiter im Zirkus Busch, Footit-Burkhardt vermählte sich kürzlich mit der 
Tochter des verstorbenen Kommerzienrates Eger. 
phot. Illustr. Photo-Verlag, Berlin. 
Das neue Betriebsgebäude auf der Strausberger Rennbahn. 
Strausberg: Wald-Jagd-Rennen phot. Franz Kühn, Berlin. Strausberger Handicap-Jagd-Rennen. phot. Illust. Photo-Verlag, Berlin. 
Der erste Renntag der diesjährigen Deutschen Rennsaison wurde am Sonntag, den 17. März vom Strausberger Rennverein auf der idyllisch im Walde auf dem sogenannten Quast gelegenen Strausberger Rennbahn 
abgehalten. Die Tausende von Sportfreunden, welche sich eingefunden hatten, um der Eröffnung der Rennsaison beizuwohnen, kamen voll auf ihre Rechnung, denn der gebotene Sport war durchweg gut. Weniger zu 
frieden waren die Wetter, denn die meistgewetteten Pferde versagten bis auf das letzte Rennen, das der Favorit „Oben Hinaus“ gewann. Vielen Beifall beim Publikum fanden die Neuanlagen, die auf der Bahn im 
Laufe des Winters geschaffen wurden, vor allem das neue Betriebsgebäude. Dieses, ein schöner massiver Bau mit Sandsteinverkleidung, enthält neben der Wage Umkleideräume für Herrenreiter und Jockeys, 
ein Zimmer für die Presse, ein Beratungszimmer für das Renngericht, Wasch- und Badezimmer etc. Ausserordentlich schwierig gestaltete sich der Rücktransport des Publikums infolge der mangelhaften und 
unzureichenden Schaltereinrichtungen auf dem Strausberger Bahnhof. Das Rennbahn-Direktorium müsste es als seine vornehmste Pflicht betrachten, diese unhaltbaren Zustände schnellstens zu beseitigen.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.