Path:
Periodical volume H. 12 Advertising

Full text: Berliner Leben Issue 15.1912

■ - H II • II H = ■ 
Hotel Prinz Wilhelm 
Dorotheenstrasse 14. 
I täglich 7 Uhr abends Kammer-jViusik [ 
■ — Grosses Frühstiieks - BUfTet — ■ 
Vornehme Gesellsehaftsräume in jeder Grösse 
Ruhige preiswerte Zimmer. 
Restaurant 1. Ranges. Ernst Zierenberg, 
TABARIN 
Jägerstrasse 58 
Bai intime. 
Eine Sehenswürdigkeit 
Berlins! 
Umfassend: 
Meyer’s Original-Meierei 
und Bauernschänke 
„Zum groben Qottlieb" 
Berlins fidelste Kneipstätte. — Weltberühmtes 
Bauern-Museum in den Katakomben. 
■ : Beginn 6 Uhr. 
Biedermeier - Bier - Cabaret 
18 Künstler und Künstlerinnen von Ruf 
Ständig wechselndes Riesen-Programm. 
Artist. Leitung: Albert Kühne. 
Eintritt 50 Pfg. auf allen Plätzen. Beginn 8 Uhr. 
- Rosen - Säle : 
Vornehmstes und intimstes Ball-Etablissement. 
Wiener Ball-Orchester. Täglich-EIite-Ball. 
" Beginn 10 Uhr. 
Palast- Bar 
Internat. Erfrischungs-Raum. 
Künstler-Konzert. Beginn 10 Uhr. 
Alleiniger Besitzer: G. Meyer. 
I 
Exquisite französ. und Wiener Küche. 
Dos oornehmste Nachtlokal des Westens. 
Geöffnet bis 4 Uhr früh. 
Ferd. Manthey 
König!. Rumänische und Herzog!. Anhaitische Hofpianoforte-Fabrik 
Gegründet im Jahre 1868 
Mit Ehrendiplomen und Goldenen Medaillen ausgezeichnet 
Flügel, Pianinos 
Gesangreicher Ton 
Solide Bauart 
Berlin W., Potsdamer Strasse 27 b 
Kauf, Tausch, Miete, Teilzahlungen 
Gebrauchte Instrumente 
Ab 8 Uhr. Apollo -Theater Ab § Uhr. 
Stürmischer Lacherfolg! 
8 für Berlin neue Debüts 'W 
Abel und Welsh » MaMa und Bart 
— Berlin’s neueste Sensation! ■— 
Dario Paini das Kartenkunst. 
r 
(l> 
(II 
«I 
(fl 
(fl 
(H 
(fl 
(fl 
(II 
(fl 
(fl 
(fi 
(fi 
(fi 
(fi 
(fi 
(fi 
Wein-Restaurant Huth 
Berlin W., Potsdamer Strasse 139 
iSi 
(fi 
di 
Restaurant und Wein-Gross- 
Handlung C. Huth & Sohn 
Inhaber: Willy Huth & Gurt Steuer 
dl 
(fi 
(fi 
(fl 
(fl 
(fl 
(fl 
(fl 
(II 
(fl 
(fl 
(fl 
(fl 
(fl 
(fl 
K.. 
J 
Waldorf 
Englisch-Amerikanisches 
Restaurant und Bar 
Eingang Charlottenstrasse, Ecke Mittelstrasse. 
Grosses Frühstücks-Buffet von 1 1 —3 Uhr 
Waldorf-Frühstück 10 Holsteiner Austern, 
1 Glas engl. Porter, Chester Käse Mk. 2,25 
Reichhaltige Abendkarte — Weine erster Häuser — Pilsener Bier 
Augustiner Bräu. Grosses Künstler-Konzert. ^ 
Täglich 
Zum 5 Uhr-Tee 
sowie abends ab 9 Uhr: ’ : 
Vorträge u. Tanz-Aufrührungen 
Sonntagsi 
Diners mit Tafelmusik 
von'l—4 Uhr. 
ä 3,50 M.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.