Path:

Full text: Berliner Leben Issue 15.1912

Der Kaiser mit dem König Ferdinand von Bulgarien bei dessen Ankunft in Potsdam. 
III. Die Kaiseryacht „Alexandria“ bei der Kaiser-Regatta in Qrünau. 
phot. Erich Benninghoven, Int. Illustr. Verlag, Illustr. Photoverlag. 
II. Der Kaiser bei der Frühjahrs-Parade. 
IV. Der Kaiser-Pavillon auf der Grunewald-Rennbahn während des Armee-Jagd-Rennens. 
(1. Der Kaiser, 2. Königin von Bulgarien, 3 Prinz Kyrill von Bulgarien, 4 Kronprinz Boris von Bulgarien, 5. Kronprinzessin 
Cecilie, 6. Prinzessin Viktoria Luise, 7. Prinz August Wilhelm, 8 König Ferdinand von Bulgarien, 9. Prinz Oskar). 
Die Frühjahrsparade auf dem Tempelhofer Felde mit der traditionellen Entfaltung grossen militärischen Gepränges bildete den Auftakt zu der Reihe glanzvoller Tage, die alljährlich der 
Monat Juni der Reichshauptstadt durch die Teilnahme des Flofes an den grossen sportlichen Veranstaltungen bringt. Besonders festlich gestalteten sich in diesem Jahre diese Tage durch den 
Besuch, den das bulgarische Königspaar mit seinen beiden Söhnen dem Kaiserhofe abstattete. Nach dem überaus herzlichen Empfange in Potsdam führte der Kaiser seine Gäste u. a. zu dem 
„Grossen Armee-Jagd-Rennen“ auf die Qrunewald-Rennbahu und auf seiner Yacht „Alexandria“ zu der Kaiser-Regatta nach Qrünau.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.