Path:

Full text: Berliner Leben Issue 15.1912

phot. Gebr. Haeckel und Int. lllustr. Verlag. 
Die Prinzenmannschaft. Moment aus einem Spiel der Prinzenmannschaft. 
Start zum IX. Qrunewald-Mannschaftslaufen. Während des Laufens. 
Bei den diesjährigen Fussball-Wettkämpfen trat zum ersten Male die sogenannte „Prinzenmannschaft“ des I. Garde-Regiments, der die Prinzen Friedrich Siegismund und Friedrich Karl, 
Söhne des Prinzen Friedrich Leopold, angehören, an die Oeffentlichkeit. Die Prinzenmannschaft führte mehrere erfolgreiche Spiele gegen erstklassige Vereine. — Das IX. Qrunewald- 
Mannschaftslaufen, welches der Verband Berliner Athletik-Vereine auf der 3V 2 Kilometer langen abgesteckten Bahn am Hundekehlen-See, die zweimal durchlaufen werden musste, ver 
anstaltete, wurde von 123 Mannschaften der Berliner Sportvereine mit insgesamt 984 Läufern bestritten. Sieger blieb der S. C. Charlottenburg vor dem S. C. Hellas 04 und dem Berliner Sport-Club.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.