Path:

Full text: Berliner Leben Issue 14.1911

phot. Gebrüder Hacckel, Berlin. 
Der erste Jauuar-Sonntag brachte den Berlinern mit seiner sonnenbeschienenen Schneelandschaft 
Gelegenheit zur Entfaltung des Rodelsports. Mit Kind und Kegel, den Rodelschlitten auf dem 
Rücken, zogen Tausende hinaus zum fröhlichen Sport. Im Orunewald auf dem Wege vom Bahnhof 
nach Schildhorn, auf dem Aufmarschterrain am Kreuzberg, am Fichtelberg in Steglitz, auf den Müggel- 
bergen und an zahllosen anderen Orten waren regelrechte Rodelbahnen im Betriebe, die von Jung 
und Alt eifrig benutzt wurden.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.