Path:

Full text: Berliner Leben Issue 14.1911

litt*' 
T ■- .-«■ • •• .• • 
pjrf; 
« ^ ■ 
, fei , - * 
Eröffnung der Internationalen Automobil-Ausstellung durch Blick in die Ausstellungshalle. phot. Zander & Labisch, Berlin, 
den Prinzen Heinrich von Preussen. 
Die in den Ausstellungshallen am Zoo stattfindende Internationale Automobil-Ausstellung wurde durch einen glänzenden Festakt von ihren Protektor, dem 
Prinzen Heinrich von Preussen, eröffnet. Die beiden Hallen sind durch Wegnahme des mittleren Podiums zu einem einzigen riesigen Ausstellungsraum vereinigt, 
der durch Professor W. Lucas von Cranach sehr geschmackvoll dekoriert wurde. Die sonst so störende kahle Eisenkonstruktion ist in glücklicher Weise und mit 
grossem Geschick durch Säulen und Balustraden verdeckt. Vielfarbiges Herbstlaub, das überwiegend zur Ausschmückung verwandt ist, geben der Ausstellungshalle 
einen der Jahreszeit entsprechenden Charakter und in geschickter Weise fügen sich die Beleuchtungskörper in das Bild ein. 280 Aussteller, darunter 40 ausländische 
Firmen, haben ihre Erzeugnisse ausgestellt, die ein lückenloses Bild von dem hohen Stande der Automobil-Industrie geben.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.