Path:

Full text: Berliner Leben Issue 14.1911

phot. Gebrüder Haeckel, Berlin. 
Eine hochinteressante Völkerschau, wie sie Berlin seit langem nicht gesehen hat, führt uns die „Ausstellung Nordland“ vor, 
die sich auf dem entsprechend hergerichteten Platze der früheren Rollschuhbahn am Kurfürstendamm befindet. Die Ausstellung 
beherbergt in Original-Hütten und Zelten 125 Bewohner der Polarregion, die ihre hochinteressante und lehrreiche Hausindustrie, 
ihr eigenartiges Familienleben — besonders interessant sind die originellen Kinderwiegen — zeigen und sich in allen Zweigen 
des nordischen Sports produzieren. Eine grosse Renntierherde und zahlreiche Polarhunde vervollständigen das malerische Bild, 
das die Lappen und Finnen in ihren eigenartigen Trachten bieten. Im Rahmen der Ausstellung tritt auch eine Gruppe von 
Schwedinnen auf, die in ihren Nationalkostümen heimatliche Tänze vorführen.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.