Path:

Full text: Berliner Leben Issue 13.1910

phot R. Siegert, Cliarlottenburg. 
Mathilde Mallinger. die bekannte Gesangspädagogin, veranstaltete kürzlich mit ihren Schülerinnen 
im Saal Bechstein ein Konzert, dessen glänzender Verlauf erneut den Bewi is der hohen Künstler 
schaft der Meisterin et brachte, die naturgemäss an dem Gelingen des Konzerts den hervorragendsten 
Anteil hatte. Frau Mallinger, eine unserer besten dramatischen Sängerinnen, war lange Jahre hin 
durch eine Zierde unserer Königlichen Hofoper.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.