Path:

Full text: Berliner Leben Issue 13.1910

Peter Kreuder. 
Käthe Peters. 
Martha Winternitz-Dorda. Jean Nadolovitch. 
phot. W. Willinger, Berlin. 
Mary Hagen. Desidor Zador. 
Mitdem neuesten Werke Franz Lehars, der romantischen Operette „Zigeunerliebe“, hat die „Komische Oper“ einen guten Griff getan. 
Die Operette ist von Direktor Gregor meisterlich inszeniert und findet eine musikalisch und darstellerisch ausgezeichnete Wiedergabe durch 
Martha Winternitz-Dorda und Jean Nadolovitch in den beiden Hauptrollen, Mary Hagen als heiratslustige Gutsbesitzerswitwe 
Ilona und Desidor Zador als Bojar Dragotin und Ludwig Mantler, der als Gastwirt Mihaly von erheiterndster Wirkung ist. Das von 
Peter Kreuder und Käthe Peters im ersten Akt zum Vortrag kommende famose Kuss-Duett ist von ganz eigenartigem prickelndem Reize.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.