Path:
Periodical volume H. 4 Advertising

Full text: Berliner Leben Issue 8.1905

S. NEUBERG 
Pferdehandlung 
BERLIN NW., Lehrterstr. 12/13. 
Bestand fortwährend mehrere Hundert 
Wagenpferde, Arbeitspferde, Jucker, Ponies. 
Hotel u. Pension Hippodrom 
Berlin-Charlottenburg (nahe Bahnhof Zoologischer Garten). 
Direkt an der Station ,.Knie“. 
Im Restaurant: Täglich Konzert. 
iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii 
iiiiiiMiniiiiiiiii 
-Badering. 
Doucbe möglich ohne die 
Trisur zu beschädigen. 
Massage der Hals-, Nacken- 
und Rückenmuskeln. 
Preis mit 1 Schlauch Mk. 10, 
[I mit 2 Schläuchen für kalt 
und warm Mk. 12. 
Nur zu beziehen von 
Johannes Saalfeld 
BERLIN 
Potsdamer-Strasse 10/11. 
Gegen Nachnahme oder 
Voreinsendung des Betrages. 
Unser 
55 
Nagelpolierstein 
Stein der Weisen 
ist das idealste Polier- und Pflegemittel für die Fingernägel. 
In wenigen Sekunden wird ein dauernder, emailleartiger Hoch 
glanz erzielt. Die hervorragendsten Künstler und Künstlerinnen 
verwenden ausschliesslich unseren Nagelpolierstein. 
Preis pro Stück, fast ein Jahr ausreichend, franko überall hin 
gegen Einsendung von Mk. 1,60, auch in Briefmarken. 
Parfümerie Ko pp & Joseph 
BERLIN W. 
Potsdamer Strasse 122c 
■ 
J 
J 2 
K « 
U S 
Bfl-2 
M edizinische Lichtheilanstalt 
und Ambulatorium für Herzleidende. 
Allgem. und örtl. Liehtbeh. Eisenllcht. 
'Rönfgenlaboraforium, JHbchfrequenz und 
Magnetotherapie, Wechselstrombäder usw. 
■U hygienische 
Bedarfsartikel beziehen Sie am 
preiswertesten durch das 
Hygienische Versandhaus 
Wiesbaden E 3. Bitte Angabe worüber 
Katalog gewünscht wird. Medizinisch- 
wirtschaftliche Broschüre nur für Ehe- 
gatten gegen 50 Pfennig Briefmarken. 
p- ujp« 
Elektrisches Vier=Zellen=Bad. 
Das Elektrische Vier-Zellen-Bad benützt die vier gutleitenden Extremitäten, die in 
vier absolut getrennten Einzelwannen untergebracht werden, als Zu- und Ableitung und 
zwingt somit den elektrischen Strom zum Durchzug durch den Rumpf. Die Kombination 
mit den „vier Zellen“ ermöglicht für jede Stromart fünfzig in sich verschiedene, einheit 
liche Applikationsarten und bezweckt ausser der allgemeinen, den Stoffwechsel des Ge 
samtorganismus fördernden Wirkung gleichzeitig die besondere Beeinflussung der inneren 
Organe (Lungen, Nieren, Magen, Leber, Darm, Blase u. s. w.). — Die vom Erfinder des 
Elektrischen Vier-Zellen-Bades, Dr- med. C. E. Sehnde, Badearzt in Karlsbad, mit seinem 
System gemachten zahlreichen Erfahrungen sind von berufener Seite bereits vielfach nach 
geprüft worden. Die bei den verschiedenen Krankheitsformen unter Anwendung des 
„Elektrischen Vier-Zellen-Bades“ erzielten Resultate waren durchgängig günstig, von aus 
gezeichnetem Erfolg begleitet bei: Podagra, Gicht, Veitstanz, Muskelrheumatismus, bei 
den verschiedenartigsten Lähmungen (besonders Kinderlähmung), bei Neuralgien, Krämpfen, 
Muskelschwäche, Schlaflosigkeit, bei Hysterie, Neurasthenie. Hypochondrie, Basedow’scher 
Krankheit, Ischias, bei Erkrankungen der Organe des Pfortadersystems und der Sexual 
organe, bei Komplikationen des Diabetes sowie bei Nachbehandlung von Kontusionen, 
Frakturen, Luxationen, Zellgewebsentzündungen, Muskelatrophien und Gelenkversteifungen 
nach langdauernden Gipsverbänden. — Auskunft und Prospekt L. kostenlos: 
Berlin W. 9, Schelling-Strasse 9. 
■■ Im Gebrauche ■■ 
Sr. Nlaj. d. Kaisers u. Königs 
Franz Josef I. von Oesterr.-Ungarn. 
Prämiert mit der 
höchsten Auszeichn, 
i. d. Ausstellung f. 
Gesundheitspflege in 
Hamburg 1898. 
Von mediz. Autorit. 
d. In- u. Ausland, be 
nützt und empfohlen. 
,L0NGLIFE‘ 
(Langes Leben) 
£ erhält man sich durch 
+s Anbring, d. gleichz. 
u als Zimmerschmuck 
tf dienenden in allen 
® Kulturstaat, patent. 
Longlif e-Apparate 
c da dieselb. selosttät. 
^ jede schlechte Luft 
£ bezw. Geruch in 
■£ Kinder-, Kranken-, 
a> Schlaf-, Speisc- 
> zimmern u. s. w. an- 
£ dauernd entfernen. 
.2 1 Longlife-Apparat 
c E. kompl. Mk. 9,50. 
Zu haben in Apo 
theken u. Drogerien 
oder direkt von der 
Internat. Hygien. 
Gesellsch. m. b. H. 
Drcsden-A. 16, 
Dürerplatz 17. 
Wien. Berlin. 
Prosp. grat. u. franko. 
Praktischstes Geschenk! 
ganatopium öüdende 
bei Berlin. 
; Für diätische Kuren und physikalisclieTlierapie. 
Siidende, Seestrasse 2. Tel.: Tempelliof 184. 
10 Minuten vom Potsdamer-Bahnhof-Berlin entfernt, 
— in ruhiger, vornehmer, gesunder Lage. - 
Aufnahme finden zu streng individueller Behandlung: 
Magen-, Darm-, Zuckerkranke. Gicht, Fettsucht, Blut 
armut, Mastkur- und sonstige Erholungsbedürftige. 
Sämtliche modernen Heilfaktoren: ,,Licht-, Kurbäder 
aller Art, Massage, Turnen etc, — 
Die leitenden Aerzte: 
Dr. Alfred Frankel. 
Ueberraschend wirkt 
Saur’s Haarpfleger 
Ges.g'esch. Kein Haarfärbemittel! (ehern, untersucht von Dr. Hans Braun). 
Von mir selbst erprobt! Beseitigt das Kopfjucken, reinigt von Schuppen, ver 
hindert den Haarausfall, lässt ergrautes Haar in der natürlichen Farbe 
nachwachsen. Dosen ä 1.50, 2.—, 3.— M. exl. Porto. Prospekt gratis. 
W. Saur, Berlin io, Markus-Strasse 29 ui. 
Talstaff-Keller 
Berlin, 3äger$tra$$e 6$. 
Pilsener Urquell. UJeinenstepban. BÖtzcw. 
tag und nacht warme Küche* 
Fabrikate aller Länder. Saehgemässe Bedienung. Silberne Staatsmedaille Berlin 1896 
Grösstes Special-Geschäft dieser Branche. Hervorragende Neuheiten in der Saison. 
Fritz Ziegenspeck, Berlin S.Wm. 1000 n atu r ge t r eu e Abbildungen 
ferner das Buch: Leitfaden für d. Angelsport von Dr. Sybba sende gegen 50 Pt. frei zu
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.