Path:
Periodical volume H. 4 Advertising

Full text: Berliner Leben Issue 8.1905

J Kühlstein Wagenbau x 
v Lieferantin Sr. Majestät, des Kaisers und Königs. 
w . Ä „ Cuxus- 
V 
•v* 
Klagen 
BERLIN NW., 
Schiffbauerdaram 23 
Fabrik: 
Charlottenburg, 
Salz-Ufer 4. 
-'s. 
gtinumskut 
ohne Mehl, direkt aus Korn hergestellt, trotz dunkler Farbe leicht ver 
daulich, höchst wohlschmeckend, sehr nahrhaft. — 800 Verkaufsstellen. 
Simonsbrotfabrik Berlin N.24, Oranienburgerstr. 60/3. 
,, c- "fceoer 
wreama/m 
d/^/^i^/ir^ine/udJ^zrdd/L 
ty/dde/ds? /im/ö/za <Äem<Mftdrf£Uzej'täc/wn(^a)c//n6u:/i 
jbiäftu/äfm. ‘dllvdc/z/fj.'Jflwz/t/euer/je. 
S/y/d/A dMrdddlh^P 
///u/ , 
jidadßr6rAr vd/rÜd/Zf/fddo, C f(dl//?ddd,%'c// 
S/fo/uyym/zendr9 
(am-a-A'ti>d.tr djMZraM-e.) 
JiinfzePianos.BülowirS 0 
Tnh. Carl H. Hintze, Grossherzogi. Sächsischer u. Badischer Hoflieferant. Flügel- 
u. Pianino-Fabrik. Pianinos von 400 M. an bis zu den besten Kpnzert-Pianinos 
zu 650, 750 M. etc. Flügel von 950 M. an. Gebrauchte Pianinos 250 M. Gebrauchte 
Flügel ca- 650 an, darunter Bechstein. Biese, Duysen, Schwechten, auch billig 
zur Miete, neu und gebraucht, eventl. ohne Transportkosten. Grosse Auswahl. 
Kulante Zahlungsbedingungen. Illustr. Katalog gratis u. franko. 
Schiedraayer-Pianofortefabrik 
Hoflieferanten Sr. Majestät des Kaisers u. Königs. 
Flügel in allen Grössen. 
PianinOS der Neuzeit entsprechend. 
Harmoniums. 
Etablissement Berlin, Bülowsti*. 46. 
Dreyer-Pianos.Bit/ows?Jf6 
i. Fa. Max Dreyer. Pianinos gediegenster Ausführung von 380 M. an bis zu den 
besten Konzert-Pianinos zu 650—750 M. etc. Flügel von 950 M an Gebrauchte 
Pianinos ca. 250 M. an, daruuter Biese, Duysen, Schwechten etc. 1 Bechstein- 
tlügel 850 M. Echt amerikanischer Klavierspielapparat, noch neu, 650 M. Pianinos 
u Flügel billig zur Miete. Kataloge gratis. Kulante Zahlungsbedingungen. 
Dampfwäscbmi 
Edelweiss 
Berlin 
Greifswalder- 
Strasse 13. 
Gewerbe-Akademie Berlin 
Akademische Kurse zur Ausbildung 
von Ingenieuren und Architekten. 
Berlin W., Königgrätzer Str. 90. 
Programm kostenlos. 
Der Verein der Kaufbereehtigten 
des 
Warenhauses für deutsche Jeamte 
Berlin NW., Bunsenstrasse 2 
Geschäftsstelle Ir W. Kuifiirstenstrasse 100 
Geschäftsstelle II: Charlottenburg, Leibnizstras.se 65 
Geschäftsstelle III: W. Potsdamer Strasse 90 
Verkauf sämtlicher Verbrauchsgegenstände (Kolonialwaren, Wein, Zi 
garren usw.) und Gebrauchsgegeustände (Herrenbekleidung nach Mass, 
Herren- und Damen-Kleiderstoffe, Wäsche, Ausstattungen und Wohnungs 
einrichtungen, Reiseartikel, Luxusgegenstände usw.) sehr preiswürdig in 
erstklassigen Waren. 
Preisermäßigungen in Hotels des In- und Auslandes, Bädern, 
Theatern, Konzerten usw. 
Bildung eines Darlclinfonds für die Mitglieder. 
Der Mitgliedsbeitrag ist für Lebenszeit 10 Mk., für ein Geschäfts 
jahr 3 Mk. 
Laut § 1 der Satzungen sind die Mitglieder von jeder Haftung frei. 
Näheres über die Aufnahme-Bedingungen durch das Zentralbureau 
des Vereins. 
Hotel für Mitglieder: Dorotheenstr. 33-34 und Reichstagsufer 9. 
Viele trübe Stunden 
bleiben Ihnen erspart, wenn Sie sich in allen privaten und geschäftlichen Angelegenheiten rechtzeitig Rat und Beistand in der 
Vereinigung der Rechtsfreunde, Oranienburgerstr. 13 u. 14, holen und sowohl Prozessführungen, wie Eingaben, Gesuche, Straf 
anzeigen, Zahlungsbefehle, Testamente, Kontrakte, Alimentensachen u. s. w. u. s. w. den persönlichen Leitern der Vereinigung, 
den Herren Justizrat Scheda, Dr. jur. von Kirchbach und Dr. jur. Moser, übertragen. Für vorsclu iftsmässige, rechtsgültige 
und wirkungsvolle Anfertigung bürgt die jahrelange Erfahrung und der Ruf der genannten Herren, an welche sich in jedem 
Jahre mehr als 30,000 Personen mündlich und schriftlich wenden. Die Grundgebühr beträgt mündlich 0,75 M., schriftlich 
1,10 M. Letztere kann auch in Briefmarken eingesandt werden. 
Die Bureaus sind ununterbrochen geöffnet von 8 1 2 Uhr morgens bis 8 Uhr abends. 
iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiniiiiiiiiiiiiiiiiiiiii 
iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimiiimiiiiiiiiiii 
„Grammophon“ 
~ 1 i=i heisst 
I der beste Sprechapparat | 
nach dem 
Urteil künstlerischer und fachwissenschaftlicher Autoritäten. 
Unerreicht reich 
haltiges 
Repertoir 
von 
über 12,000 Platten 
in allen Sprachen, 
für jeden Geschmack. 
Apparate 
Jeder Prei8la S e 
TRAD «7^ Y MARK von'flk. 30,- an. 
Das Neueste u Beste: 
T rompetenarm 
v -Apparate 
von HO Mk. bis 300 Mk. 
I 
Erstklassiges Unterhaltungs- und Bildungsmittel für Jedermann. 
Kostenlose 
Vorführung sowie illustr. Kataloge u. Plattenverzeichnisse durch 
>4 H. WEISS & Co., BERLIN W., 
Friedrich-Strasse 189 n. 
Filialen: Dresden A, Wilsdrufferstrasse 7. 
Hamburg, Neuerwall 17. 
„Grammophon 1 
Ich bitte, auf meine Scliutz- 
13. Juni 1731, zu achten. 
Zwillingszeichen trägt, wird 
S ?K 
J. A. Henckels 
Marke, eingetragen denj 
Für jed. Stück, welches mein 
unbedingt (iewähr geleistet.' 
Zwillingswerk in Solingen. 
Fabriziert und empfiehlt; Stnhlwaaren bester Qualität. 
Messer und Gabeln, Scheercn, Taschenmesser, Rasiermesser u. s. w. 
Hauptlager: BERLIN W., LeipzigerStrasse 118. 
Eigene Verk.-Niederl.: Frankfurt a. M., Steinweg 9. — Köln a. Rh., 
llohestr. 144. — Dresden, Wilsdrufierstr. 7. Hamburg, Gr. Johannis 
strasse 6. — Wien, Kärtnerstr. 24. 
Carl Gnst. Gerold 
Hoflieferant 
Sr. Maj. des Kaisers und Königs 
Berlin W. m, Inter den Linden 24 
begründet 1804. 
süAtcu 
V<r-^ 
Hundertjahrs - Cigarren - 
Sortiment 
„Pro Nlemoria“ 
100 Sick In 10 verschiedenen 
Marken von M 50 bis M. 250 
kosten M. 12,60. 
Insertlonsprcis Mk. 1,25 die 6 gespaltene Nonpareille-Zeile. Man abonniert durch alle Buchhandlungen, die Postämter,die Zeitungs-Speditionen und direkt durch den «Freien Verlag», Berlin, Frledrlchstrassc 218. 
Abonnementspreis pro Jahr ffir Berlin M. 6,—, ffir Deutschland und Ocsterrelch-UngarnM. 7,— und Im Weltpostverein M. 8,— postfrei.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.