Path:
Periodical volume H. 12 Advertising

Full text: Berliner Leben Issue 8.1905

ille $ 
1 
I 
I^oedepep % ^ie., Longev 
Carte Blanche sec & extra sec. 
nmimiiiiiiiii 
ll■llllllll■lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll■llllll■lll■ll■■■■llllllll■ll■t 
■ BIESE-PI4NIN0S m 
Hof-Pianoforte-Fabrikant, Berlin SW., Schützenstrasse 57. 
Gegründet 1851. = Illustrierte Preisliste gratis. zz Gegründet 1851. 
ii iiiiiiiiihiiii in in 
ZUNTZ- 
KAFFEE 
Überall käuflich. 
Probe-Ausschank Leipzigerstrasse 83 
und Spittelmarkt 8-10. 
P. Raddatz & Co. 
Berlin W. König). Hoflieferanten. Lelpzlgerstr. 122-123. 
—= Grösstes Kristall-Spezialhaus. 
Kristall Weinkararren 
von M. 2.— an. 
Krlstall-Fruehtsehalen 
auf Fass von M. 6.75 an 
Kristall=Salatieren 
von M. 6.— an. 
Kristall-Kompotiferen 
von M. 2.50 an. 
Kristall-Kompotteller 
Dutzend M. 15.—. 
Kristall-Blumenvasen 
21 cm hoch von M. 3.— an. 
Kristall-Blumenkugeln 
mit Einsatz von M. 7.— an. 
Kristall'Blumenschalen 
von M. 16.— an. 
Kristall-Tafelaufsätze 
von M. 15.— an. 
Kristall'Konfektsdialea 
auf hohem Fuss M. 7.— 
Kristall-Trinkgarnituren, in grösster Auswahl und allen Preislagen. 
Fabrikate de Kristallerlen Baccarat, Val St. Lambert, Josephinenhütte. 
Man verlange kostenfreie Zusendung des Illustr. Hauptkataloges, 
&»»><««& 
18551 11905 
E. LANGER 
Tischler-Meister 
(Zietenhaus) Koch=Strasse 62 (an der Friedrichstrasse). 
Speise-, Herren- und Schlafzimmer. 
Vorteilhafter Einkauf, m Beste Ware, w Weitgehendste Garantie. 
Auf Wunsch werden Kostenanschläge gern geliefert. 
^ Spatenbier ^ 
15 Fl. ä 4 /io Ltr. M - 3,—. Siphons 5 Ltr. M. 2,50 
empfiehlt in täglich frischer Füllung 
und anerkannt vorzüglicher Qualität die 
Spatenbräukellerei Frarizösische-Str. 19 
Amt I, 613 
LIEFERANT FÜR DEN KAISERLICHEN 1IOF. 
MT Trinkt 
HARZQUELL 
Beliebtes alkoholfreies Fruchtgetränk. 
Angenehmer herber und säuerlicher Citonengeschmack. 
erfrischend und appetitanregend. 
C. Wesche, Quedlinburg. 
Generalvertreter: Fritx Schultze, Linkstrasse 5. 
Depot Königgrätzerstrasse 27. 
Sehr 
Sanatorium Königgrätzerstrasse 105. 
- —= Lage mitten Im Garten In grösster Ruhe 
Leitender Aizt Dr. med. PRITZEL. 
Vornehme, erstklassige Heilanstalt mit 65 Krankenzimmern, Gesell 
schaftsräume, Badeabteilung für Wasser und Lichtbehandlung, 
Räume für Gymnastik und Elektrotherapie, 2 Operationssäle, Dampf 
heizung, Elektr. Beleuchtung, 2 Fahrstühle, Vorzügliche Küche, Diät 
kuren jeder Art, 3 Anstaltsärzte, von denen ständig einer anwesend ist. 
' Ueberraschend wirkt > 
Saurs Haarpfleger 
Ges. gesell. Kein Haartarhemntel ! (ehern, untersucht von Ur. Hans braun). 
Von mir selbst erprobt I Beseitigt das Kopflucken. reinigt von Schuppen, ver 
hindert, den Haaram.ta.il. Iä>st ergrautes Haar In der natürlichen Farbe 
nachwachsen. Dosen ä I.5U, 2 —, 3.— M. exl. Porto. Prospekt gratis. 
W. Saup, Berlin io, Markus-Strasse 29 m. 
Stern'sches Konservatorium 
zugleich Theaterschule für Oper und Schauspiel 
Direktor: Professor Gustav Hollaender. 
Berlin SW. Ge ; ründet 1850. Bernburgerstr. 22 a. 
Elementar-Klavier- und Violinschule für Kinder vom 6. Jahre an. 
| Prospekte und Jahresberichte kostenfrei durch das Sekretariat Sprechzeit 11—1 Uhr. 
W, Apel’s Birkenbalsam 
ärztlich sowie von fürstlichen Personen empfohlen’, ist das beste, .Toilettempittel. zui 
Reinigung und' Kräftigung des« Häarbodens. 
In den meisten Drogerien und Friseurgeschüften zu haben. 
Wilhelm Apel, Fabrikant 
Hannover-Steuerndleb. 
Schutzmarko. und franko. 
Beinkrankheiten aller Art 
behandelt fast schmerzlos ohne Operation und Berufsstörung 
Dr. med. Strahl’s Institut 
Berlin B. L. Friedrichstr. 105a 
Sprechst. 9-12 und 3-5 Uhr. Sonntags 9 12 Uhr. 
Man verlange die Brochüre: ,,Wie heile ich mein 
krankes Bein selbst?“ Zusendung erfolgt gratis 
,mU J j
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.