Path:
Periodical volume H. 11 Advertising

Full text: Berliner Leben Issue 8.1905

Carl Gust. Gerold 
Hoflieferant 
Sr. Maj. des Kaisers und Königs 
Sr. Kaiseri. Königi. Hoheit des Alleiniger Fabrikant der beliebten 
Hohenzollern-CigareUen 
Kronprinzen 
Berlin W. m, Unter den Linden 24 
Sanssouci zu 3 Pf. 
Monbijou „ 4 „ 
Jockey-Club „ 5 „ 
Erhältlich in den Cigarren- 
Geschäften 
oder direkt im Berliner Haus. 
ohne Mehl, direkt aus Korn hergestellt, trotz dunkler Farbe leicht ver 
daulich, höchst wohlschmeckend, sehr nahrhaft. — 800 Verkaufsstellen. 
Simonsbrotfabrik Berlin N.24, Oranienburgerstr. 60/3. 
Zhonefjläöbel 
Gebrüder Thonet 
aus gebogenem 
■ Holze ■ ■ ■ 
BERLIN SW. 
Leipzigerstrasse 89. 
Erfinder der Bugholzmöbel und Begründer dieser Industrie. 
Luxus- und Gebrauchs-Möbel jeder Art. 
== LEDER-MÖBEL. — 
Einrichtungen von Wohn- und Wartezimmern, Hotels, Cafes etc. 
BERLIN SW. 
Sanatorium Königgrätzerstrasse 105. 
= Lage mitten Im Garten in grösster Ruhe = 
Leitender Arzt Dr. med. PRITZEL. 
Vornehme, erstklassige Heilanstalt mit 65 Krankenzimmern, Gesell 
schaftsräume, Badeabteilung für Wasser und Lichtbehandlung, 
Räume für Gymnastik und Elektrotherapie, 2 Operationssäle, Dampf 
heizung, Elektr. Beleuchtung, 2 Fahrstühle, Vorzügliche Küche, Diät 
kuren jeder Art, 3 Anstaltsärzte, von denen ständig einer anwesend ist. 
Stent’scbes Konservatorium 
zugleich Theaterschule für Oper und Schauspiel. 
Direktor: Professor Gustav Hollaender. 
Berlin SW. Gegründet 1850. Bernburgerstr* 22 a. 
Elementar-Klavier- und Violinschule für Kinder vom 6. Jahre an. 
-IVofiRgkte und Jahresberichte kostenfrei durch das Sekretariat. Sprechzeit 11—1 Uhr. 
± ^ 
i Roedepep $ ^ie., Longeville | 
X 
i 
i $ 
Carte Blanche sec & extra sec. 
MODE-SALON 
• z n\it 
ROBES 
MANTEAUX 
TAILOR MADE 
s BIESE-PliNINOS s 
Hof-Pianoforte-Fabrikant, Berlin SW, Scbiitzenstrasse 57. 
Gegründet 1851. = Illustrierte Preisliste gratis. = Gegründet 1851. 
Berliner FäcrerAusstellung 1905. 
IN DEN SALONS 
FRIEDMANN & WEBER 
KÖNIGGRÄTZERSTRASSE 9 (vis-ä-vis der Vossstrasse). 
EINTRITT 1 Mk. 
GEÖFFNET VON 10-7 UHR. 
ZÜNTZ- 
KAFFEE 
Überall käuflich. 
Probe-Ausschank Leipzigerstrasse 83 
und Spittelmarkt 8-10. 
fcHRisime&eis 
V Schwer verTilberfe Tafelgeräte 
= Cbristoflc-Besiecke i 
12 Tafellöffel M. 26,40 
12 Tafelgabeln 
12 Tafelmesser . 
12 "Dessertmesser 
12 Besser fgabeln 
12 Kaffeelöffel 
1 Vorlegelöffel . 
26,40 
27.60 
22,80 
22,80 
13.60 
9.60 
Friedrichen 78 (EckeFrcinzöfilcheltr.) 
Elektrisches Vier=Zellen=Bad. 
Das Elektrische Vier-Zellen-Bad benützt die vier gutleitenden Extremitäten, die in 
vier absolut getrennten Einzelwannen untergebracht werden, als Zu- und Ableitung und 
zwingt somit den elektrischen Strom zum Durchzug durch den Rumpf. Die Kombination 
mit den „vier Zellen“ ermöglicht für jede Stromart fünfzig in sich verschiedene, einheit 
liche Applikationsarten und bezweckt ausser der allgemeinen, den Stoffwechsel des Ge 
samtorganismus fördernden Wirkung gleichzeitig die besondere Beeinflussung der inneren 
Organe (Lungen, Nieren, Magen, Leber, Darm, Blase u. s. w.). — Die vom Erfinder des 
Elektrischen Vier-Zellen-Bades, Dr- med. C. E. Schn6e, Badearzt in Karlsbad, mit seinem 
System gemachten zahlreichen Erfahrungen sind von berufener Seite bereits vielfach nach 
geprüft . worden. Die bei den verschiedenen Krankheitsformen unter Anwendung des 
„Elektrischen Vier-Zellen-Bades“ erzielten Resultate waren durchgängig günstig, von aus 
gezeichnetem Erfolg begleitet bei: Podagra, Gicht, Veitstanz, Muskelrheumatismus, bei 
den verschiedenartigsten Lähmungen (besonders Kinderlähmung), bei Neuralgien, Krämpfen, 
Muskelschwäche, Schlaflosigkeit, bei Hysterie, Neurasthenie. Hypochondrie, Basedovv’scher 
Krankheit, Ischias, bei Erkrankungen der Organe des Pfortadersystems und der Sexual 
organe, bei Komplikationen des Diabetes sowie bei Nachbehandlung von Kontusionen, 
Frakturen, Luxationen, Zellgewebsentzündungen, Muskelatrophien und Gelenkversteifungen 
nach langdauernden Gipsverbänden. — Auskunft und Prospekt L. kostenlos: 
Berlin W. 9, Schelling-Strasse 9. 
Dampfwäscherei 
Edelweiss 
Berlin 
Greifswalder- 
Strasse 13. 
Insertionsprcis Mk. 1,25 die 6 gespaltene Nonpareille-Zeile. Mail abonniert dareli alle Buchhandlungen, die Postämter, die Zcitiings-Speditionco mul direkt durch die Berliner Verlagsgesellschaft Dr. Russak & Co., Berlin, Cliarlottenstrassc 2. 
Abonncnicntspreis pro Jahr für Berlin M. 6,—, für Deutschland und Ocsterreicli-Ungarn M. 7,— und im Weltpostverein M. 8,— postfrei.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.