Path:
Periodical volume H. 1 Advertising

Full text: Berliner Leben Issue 7.1904

DOTfÜ l 
wdl dlt© ^ ~<7o 
p®ygW coDiitf O)or, A 
r eküksOti© DtnidkttF® . 
"(Loinid! Dy rsiancelhist}’ silllksiilra. ta 
^SSOtriA)-<Sö#®IT@'f<l’®lnl II© St 3© Fff. \ 
mSt w@[rtfv®[lll®[ni €®yp®in)§ Jra |®dl@imi Carter. 
•\ y — ■—■ _\ s* 
)s» Hotel wk 
\PRINZ ALBRECHT/ 
Berlin, Prinz Albrechtstr.Q 
Haus I.Ranges. 
Elegante Fest-Säle 
für Hochzeiten, 
Balle etc 
ilientage, 
erV\cLU5,ß’eUevuejlr3 2 
Dampf= 
Wäscherei 
Berlin NO., 
Greifs- ^ 
walder- 
Strasse 13 
Garantiert 
chlorkalktrel« 
elektr. Bleiche. 
y y r T1r ytr ty r ttj yyr 
Tn. rt\ rK 7x\sy\ tK 
Fabrik • Zeichen. 
Eingetragen 
am 13. Juni 1731. 
Hoflieferant Sr. Maj. des Kaisers u. Königs. | K. u. K. Hofatahlwaareu-Fabrikant. 
Pariser Weltausstellung 1900 „Grand Prix“. 
1A. Henckels 
Zwillingswerk in Solingen. 
fabricirt und empfiehlt: 
Messer u. Gabeln fUr Küche u. Haus — Messer für alle 
Gewerbe u. Künste — Taschen- u. Gartenmesser — Rasir- 
messer u. Rasirapparate — Hirschfänger u. Jagdmesser — 
Scheeren für alle Zwecke — Korkzieher, Nussknacker etc. 
Ich bitte auf die Schutzmarke: fff 
zu achten. Für jedes Stück, welches das Zwillings- 
Zeichen trägt, wird unbedingte Gewähr geleistet. 
Wo die Geschäfte der Branche mein Fabrikat nicht führen, 
bitte sich zu wenden an die Hauptniederlage: 
BERLIN W., Leipzigerstrasse 118 
Eigene Verkaufsniederlagen: 
Frankfurt a. M„ Steinweg 9 — Hamburg, Gr, Johannisstr. 6 
Köln a. Rh., Hohestr. 144 — Dresden, Wilsdrufferslr. 7 
Wien I, Kärnthnerstr. 24. 
Gebr. Stein, Düsseldorf 
General-Vertreter: 
liml. Kol hau, Berlin W. 
Zu beziehen durch den Weingrosshandel. 
OlusiKiueRKej 
t selbstspielend, - —■ 
Ikrcliorircln mit auswechsel 
baren Metallnotenscheiben, 
direkt vom Fabrikationsort. 
Ziehharmonikas, Violinen, 
Zithern und Mandolinen. I 
Sing=, Spiel- und j 
Sprechmaschinen if 
liefern mit höchstem Rabatt \ 
Jänielieii ti* Co., Leipzig. I 
Spedition 
Möbeltransport 
Aufbewahrung. 
passt an jeden Flügel oder jedes Piano und kann in 
jeder Holz- oder Stilart geliefert werden. 
Plionola-Noten-Repertoire umfasst beinahe die gesamte 
bekannte Musik-Litteraiur der Welt. 
Ludwig Rupfeid, 
LEIPZIG. 
Erste und älteste Fabrik Europas von Klavierspiel-Apparaten. 
Berlin W. 
Leipzigerstr. 106 
Wien VI. 
Mariahilferstr. 7-9 
Haag 
Passage 14 
"k 
i 
AUGUST MICHELS 
Hoflieferant 
Ihrer Majestät der Königin und Königin-Mutter der Niederlande 
und Ihrer König!. Hoheit der Herzogin Wilhelm zu Mecklenburg. 
41. Leipzigerstr. Berlin W., Leipzigerstr. 41- 
Seidenwaren Wollstoffe 
i 
i 
Damen = Konfektion 
Grösste Auswahl! 
Billige Preise' 
BERLIN 
Savoy Hotel 
«mpfiehlt seine grossen und kleinen 
FESTSÄLE 
für Diners u. Festlichkeiten bis zu 200 Personen. 
Danzig 
Dominickswall 1 
Köln a./Rh. 
Ambulatorien fiir 
herzkranke 
Hamburg 
Klopstockstr. 15 
1‘osen 
Theaterst. G. 
Deutscher Ring 15 Ärztliche Oberleitung I>r. iiumI. A, Sniltli. 
— BERLIK. ■■■—i ■ 
Behandlungsstätten: Potsdamerstrasse 52 *$• Königgrätzerstrasse 19. 
mijlHHHHHHBIIHi Prospekte Die Direktion. BHHHHI 
Heinz & Schade, Berlin SO. 
Ileerdfabrik und Apparate-Itauanstalt. 
Fabrik: Görlitzer tlfer 35. — Verkauf aueb an Private. 
Eiserne Kochmascliinen 
fiirGas-, Kohlen- n. kombin. Feuerung. 
Kompl. Küchen-Einrichtungen. 
Kompl. Bade-Einrichtungen. 
Gasheizöfen.« Dauerbrandöfen. 
Warmwasseranlagen. 
Nlll* eigCll© Fabrikate. <>ol<lcno Hcdaillc und ElircnpreiN. 
Insertionspreis Mk. 1,25 die 6gespalt. Nonpareille-Ze ile. Man abonniert durch alte Buchhandlungen, die Postämter (Postzeitungsliste No. 1082), die Zeitungs-Expeditionen und direkt durch den „Freien Verlag“, Berlin, Friedrichstrasse 218. 
Abonnementspreis pro Jahr für Berlin M. 6,—, für Deutschland und Oesterreich-Ungarn M. 7,— und im Weltpostverein Mk. 8,— postfrei.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.