Path:
Periodical volume H. 12 Advertising

Full text: Berliner Leben Issue 7.1904

„Orchestrophon“ Sprech- u. Musikwerke Jvtax Qr furcht. 
Abteilung Grammophon. 
Eine musikalische Soiree 
ohne Anwesenheit der Künstler ermöglicht zu jeder Zeit und an 
jedem Ort das 
Grammophon. 
PROGRAMM: 
Declaniatorische Vorträge, Sologesänge mit Clavier- oder 
Orchesterbegleitung von den hervorragendsten Künstlern 
der Gegenwart: Caruso, Melba, Knüpfer, Herzog, Joern etc. 
Original Orchester- Concert-Aufnalitnen 
berühmter Capellen. 
Humoristische Vorträge, Couplets 
beliebtester Künstler. 
Internationales Repertoir 
hervorragender Kunstgrössen. 
[Jedes Grammophon trägt die nebenstehende Schutzmarke 
und wird unter Garantie vorzüglichster Wiedergabe und besten 
Vorführungssaal. Vordere Ansicht. 
BERLIN S.42 
Alexandrinenstr. 93-94 (Hauptgeschäft) 
oder: Hackescher Markt 4 (Detail-Niederlage). 
-— Die Preise für Grammophonplatten sind: ■■ 
17 cm Durchmesser pro Stück 2,50 Mk. 
25 „ „ 5,— „ 
30 „ „ . „ 7,50 „ 
Ausserdem Specialplatten allererster Künstler internationalen 
Rufes: 
Red Seal-Platten pro Stück 10 Mk. etc. 
Die Preise für Zonophonplatten sind: ... 
17 1 / 2 cm Durchmesser pro Stück 1,50 Mk. 
25 „ „ „ „ 3,— „ 
: Man verlange die Grammophon- und Zonophon-Platten, : 
= Special-Verzeichnisse gratis und franco. : 
Als Geschenke besonders zu 
empfehlende Grammophon-Typen: 
Chatulle No. 3 Ausnahmepreis Mk. 30 
Monarch No. 11 mit Trompetenarm ur.d Exhibition 
Schalldose Mk. 160 
Funktionierens geliefert. 
Ausser den Elite Grammophon Platten können auch zu jedem 
Original Grammophon Zonophon Platten benutzt werden. 
SVIan verlange 
complete illustrirte Grammophon-Cataloge 
gratis und franco. 
Besuch ohne Kaufzwang erwünscht. 
Dreifeder Monarch Chatulle mit Trompetenarm, voll 
kommenster Sprechapparat, elegantestes Luxus 
gehäuse, eine Zierde für jeden Salon .... Mk 300 
i 
Buohhalterei. 
Privatbureau.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.