Path:
Periodical volume H. 3 Advertising

Full text: Berliner Leben Issue 6.1903

lflDbDWD5A 
GQMFIRMQ TG GHRY5MATE 
M' bl bl ENTHAbVERbAQ- B ER bl N NW7 
fSEMMASK 
Tilit 
anerkannt - das Beste 
für 
Mund&Zähne 
stillt 
Zahnschmerzen ! 
Überall erhältlich. 
Naturheil 
anstalt 
Dresden-Radebeul 
3Aerzte, Winrerkur. 
Sichere Hilfe 
bringt allen fmrtfnfcn Herren ba8 beTannte ©artbeforbenutgS 
mittel „ytooefla", beffen großartige (Erfolge burd) ^unberte 
fd^riftlidjer 2?anffagungen eßemtia bartlojer Herren, mcldje 
nad) bem ©ebraud) meinet „ytobefla" in ben ©efity etitcS 
Jirrtrfjtbolleit Srfjnuvrbnrtcö gelangten, übrr*eugenb 
nadjgemiefen finb. yftan ad)te auf ben yiamen „ytooefla 
unb taffe fid) burd) mavWd)«ierifd)e Weitungen ber 
vielen mertljlofen yiad)at)mungen nidjt verlüden, ein anbeveS 
©räpavat ju laufen, „yioveUa" ift ba8 befte u. roirlfantfte 
©artbeförberungSmittel, vofllotnmen unfdjäblid) unb leicht 
anjutoenben. 3“ bejiebenifi „ytobella" inÜDofen; «Starte I 
2Jtt. 2 00, Starte II m 3.00, für ungiinftige ftätfe nehme 
man Störte III ®H. 5.00, gegen vorher. Gaffa ober 9iadm. 
crfjt nur vom ©tfinber unb meltberilljmten #aarfpecialiftcn 
Friedr. Hepping, Neuenrade i. W. No. 50^2 
»ei 'JJidjterfolg Selb jutlid. MV~ „Kobelta" muibe 1900 in (J!ariS unb 1901 in Sonbon, 
jebeSmat mit golbener ÜKebaineunb Ehrenbiblom ouSgejeichnet. SJor toertljlofen Sttach» 
ai)mitngen (ei nochmals bringenb gewarnt. 
Wirkung durch „Charis“ 
D. R. P. No. 131122. 
„Charlo" gietit, beijeit. angewanbt, b. erfl. 3(u, 
genbteiä jutUcf. ®ei (et|r nachteilig oeränbert. 
(SJefldjtoform unb fiart. jjaltenbilbung befeit. 
„Charis" jebe SlltctStonr u. lontetmett bis 
in8 Sllter. Drtboträbifibe StnWenbung i eig. 
©eim b. Stag ob. (Rächt. hfirofbett gratis. 
Frau Schwenkler, Berlin, Potsdamerstr. 111, 
t. Etage. 
Spedition 
Möbeltransport 
A ufbewahrung. 
kud& 
WM. 
oQuU 
ivmau. 
Segen 
Korpulenz 
unb bereu (cbäbliche folgen empfehlen (e(jt 
biete Slcrjte „Amiral“ ein lOUOrnd) bewährtes 
unb einfaches «erfahren (äufjorficb) »ott 
aDlotuter ^(ii(d)äbriäifleit unb b-quernfter 
u. angenebmfter StnwenbungSWeitc. „Amiral“ 
oerfdiönt uitb ocriiuigt unb ift einzig in 
(einer 3lrt. Seine 2Hät, fiebern unb midier 
f rfofg. SluSfiibrI. fflrofdiiire mit gahlreiclicn 
ärjtlicfjcn ®utacbten unb 2>antfcfiteiben gegen 
Einfenbung oon 20 (Pf. in (Karlen non 
Hnnrk & Pn HAMBinto, 
nuuutv ui. UU., Snod)cnhauerftr.«,9, 
+ Der Scinvesternverbai'd vom 
Roihcn Krcu/. 
„Annaheim“ 
empfiehlt den hochgeehrten Herren 
Aerzten u. Familien seine gut geschulten 
u. sprachkundigen Schwestern t. Kranken 
pflege, Wochenpflege, Massage etc. Hoch 
achtungsvoll Edith Rogall, Vorst. Berlin 
W., Ansbacherstr.53. Teleph.-Amt 9.7125. 
DetectiHnstitut: 
F. C. Martin & Co., Leipzig: 26z 
(gegr. 1869), empfiehlt fid) für «. 2luötrmt>. 
(Jamil.», üermög.» u. ßescbäftsauskunft 5-10 in. 
— je n. ©röße b. DrteS — geroiffenf). «• bifccret.) 
weiter 
|tunstBc|tem 
'*H,S ICO»- 
J!f||oflieferanf )§r.{I)ajesfät des Kaisers u. Königs 
Jj&indensl:roj|eT5. 
s^§L?-'' s 
& U fior fit raunen, -t&ec or a t i on%> 
[Jurist möbel im (|>cnrcJtouis XIV, XV, XVI und 
Jjmpirc mit ciselirfer und [cueruergoldoler Jjroncc. 
Browning 
Repetierpistole 
Eingeführt bei den Königl. Polizei-Präsidien 
Berlin und Dresden 
Offizier- u. Gendarmerie-Waffe der belgischen Armee 
Fabrique National d’armes de guerre 
Herstal-Lüttich (Belgien) 
Zu beziehen durch alle Waffenhändler. — 
General-Vertreter für Deutschland: 
Max Müller, Berlin NW., Prinz Louis Ferdinandstrassei. 
einfach, gediegen, vornehm, modern. 
Preiswert zu Fabrikpreisen. 
Tliigel und Pianinos 
nach dem D. R. P. 115 598 und Auslands-Patente. 
Spezialität: Pianos mit Tlügelton 
Besichtiguiig in der Fabrik erbeten. lOjäbrige Garantie. 
etnil Schopf, Berlin 0. 
markusstrasse 18.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.