Path:
Periodical volume H. 1 Advertising

Full text: Berliner Leben Issue 6.1903

0n seltsamer Pilz. 
j® 
Hls zum fleiss’gen Suchen ich 
Neulich durch die felder strich, 
CKas zu thun ich immer pflegte, 
6i, wie es mich froh bewegte, 
H-ls ich ein'ge Pilze fand, 
Die mir völlig unbekannt. 
Und durch mein Vergröss'rungsglas 
Sah ich nieder, ülas ist das? 
Das ist noch nicht dagewesen! 
„Söhnlein“, so stand drauf zu lesen, 
Ond mit Staunen mich erfülltes — 
Gleich ein hurioser pilz! 
forschend hab' ich dies entdeckt: 
Korken sind’s vom Söhnlein-Sect, 
Der dem Blut ein frisches Leben 
GClie kein Studium weiss zu geben, — 
Söhnlein sei dafür belobt! — 
Denn ich hab's dann selbst erprobt. 
Julius ötcttenhdm.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.