Path:
Bericht zum Konzeptgebiet Ober- und Niederschöneweide

Full text: Bericht zum Konzeptgebiet Ober- und Niederschöneweide

Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz Berlin
Lärmminderungsplanung für Berlin - Aktionsplan

Karte 1 Konzeptgebiet Ober- und Niederschöneweide Bereits vorhandene Planungen
Städtebauliche Planungen Sanierungsgebiet Treptow-Niederschöneweide B-Plan XV 64 bb Sanierungsgebiet Oberschöneweide Gebiet städtebaulicher Denkmalschutz Quartiersmanagementgebiet

30

B-Plan XVI-36 Verkehrliche Vorhaben SOV Südostverbindung Spreequerung Wasserstraße / Uferstraße (B-Plan XV 64 bb) A100, A113, Wilhelminenhofbrücke (außerhalb Kartenausschnitt)

30

zul. Höchstgeschwindigkeit 30 km/h 22-6 Uhr, Bestand / in Umsetzung Sanierung der Nord-Süd-Straßenbahntangente Bereits sanierte Straßenbahntangente Zusammenlegen Straßenbahnhaltestellen

Kaisersteg, seit 13.12.2007 in Betrieb

Abgrenzung Konzeptgebiet Untersuchungsnetz
Stand: März 2008 Kartengrundlage: TK 5 Maßstab: ohne

Nord

30 30 30
mit Dr.-Ing. Eckhart Heinrichs

Wilhelminenhofbrücke A113

Planungsgruppe Nord
GESELLSCHAFT FÜR STADT- UND VERKEHRSPLANUNG
Dörnbergstraße 12 n D-34119 Kassel Telefon 05 61 / 8 07 58-0 n Fax 05 61 / 8 07 58-58

Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz Berlin
Lärmminderungsplanung für Berlin - Aktionsplan

SOV Südostverbindung/ Spreequerung

Karte 2 Konzeptgebiet Ober- und Niederschöneweide Verkehrsorganisatorisches Konzept und Geschwindigkeitsregelungen
Straßenplanungen und ergänzende Maßnahmen SOV Südostverbindung Spreequerung neue Erschließung Wasser-/Uferstraße A100, A113, Wilhelminenhofbrücke (außerhalb Kartenausschnitt) Anpassung der Knotengestaltung an gewünschte veränderte Verkehrsführung

II II
30 30

II I II

I I IIII III III IIIIIIIIIIII

Variante durchgehender Zweirichtungsverkehr

II

II

III

30 I I II I

IIII

Umorganisation des Straßenraumes und Begrenzung der Leistungsfähigkeit auf das notwendige Maß

Anlieger frei

Verkehrsorganisation Bestand und Empfehlungen Durchfahrtverbot Einbahnstraße

III III
30

II
II

II I I II II IIII II II II I

I

II

Linienverkehr und Rad frei

30

zul. Höchstgeschwindigkeit 30 km/h Bestand Abschnitt in Tempo 30-Zone Bestand

30

zul. Höchstgeschwindigkeit 30 km/h 22-6 Uhr, Bestand / in Umsetzung Aufhebung Einbahnstraßenführung Abgrenzung Konzeptgebiet Untersuchungsnetz

30

Kaisersteg

I I
Anlieger-, Rad- und Linienverkehr frei

II II I I
30 30 30
Wilhelminenhofbrücke

Stand: März 2008 Kartengrundlage: TK 5 Maßstab: ohne

Nord

I II

mit Dr.-Ing. Eckhart Heinrichs

Planungsgruppe Nord
GESELLSCHAFT FÜR STADT- UND VERKEHRSPLANUNG
Dörnbergstraße 12 n D-34119 Kassel Telefon 05 61 / 8 07 58-0 n Fax 05 61 / 8 07 58-58

A113

Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz Berlin
Lärmminderungsplanung für Berlin - Aktionsplan

Variante B

Karte 3 Konzeptgebiet Ober- und Niederschöneweide Straßenräumliches Konzept
Lineare Maßnahmen Rückbau von Fahrspuren Verringerung von Fahrbahnbreiten Einrichtung von Radverkehrsanlagen auf der Fahrbahn Verbesserung der Anlagen für den Fußverkehr Sanierung von Gleisanlagen - NBS Sanierung von Gleisanlagen - Grüngleis Sanierung von Fahrbahnen Parken längs Aufhebung Gehwegparken Verbesserung der Straßenraumbegrünung Vergrößerung des Abstands der Bebauung zur Fahrbahn Punktuelle Maßnahmen Haltestellenkaps
Wasserstraße/ Uferstraße

Verbesserung der Überquerbarkeit, Querungshilfen Umgestaltung des Knotenpunktes, Anpassung Spurenaufteilung Verbesserung der Haltestellensituation / Neueinrichtung Haltestelle Rückbau Behelfsbrücke Stubenrauchbrücke
Kaisersteg

Beispielquerschnitt Abgrenzung Konzeptgebiet Untersuchungsnetz
Stand: März 2008 Kartengrundlage: TK 5 Maßstab: ohne

Nord

mit Dr.-Ing. Eckhart Heinrichs

Planungsgruppe Nord
GESELLSCHAFT FÜR STADT- UND VERKEHRSPLANUNG
Dörnbergstraße 12 n D-34119 Kassel Telefon 05 61 / 8 07 58-0 n Fax 05 61 / 8 07 58-58
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.