Path:
Periodical volume

Full text: Ausschöpfung der Mittel für Baumaßnahmen und bauwirtschaftlicher Lagebericht Issue 2015,5 (Juni)

Zukunft

Bauen

Ausschöpfung der Mittel für Baumaßnahmen und bauwirtschaftlicher Lagebericht Zeitraum: 1. Januar bis 30. Juni 2015

Ausschöpfung der Mittel für Baumaßnahmen und bauwirtschaftlicher Lagebericht Zeitraum: 1. Januar bis 30. Juni 2015

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Abteilung V Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens Württembergische Straße 6 10707 Berlin Ansprechpartnerin Tel.: 030 90139 5059 Mail: christine.knauf@senstadtum.berlin.de www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

Inhalt

4 6 8 9 9 10 Übersicht 1 Übersicht 2 Übersicht 3

A. Mittelausschöpfung 1. Hochbau 2. Tiefbau 3. Bauliche Unterhaltung 4. Entwässerungsanlagen 5. Auftragsverwaltung des Bundesministers für Verkehr B. Bauwirtschaftliche Lage Tabellenanhang Gesamtübersicht Hoch- und Tiefbau Ausschöpfung der Ausgabemittel für Bauvorhaben Hochbau Ausschöpfung der Ausgabemittel für Bauvorhaben Tiefbau

	

4 Der folgende Bericht und die anliegenden Tabellen geben einen Überblick über den Stand der Baumittelausschöpfung. Gleichzeitig wird unter Punkt B über die bauwirtschaftliche Lage berichtet.

A. 	 Mittelausschöpfung 1. 	 Hochbau
	 	 	 	 a) Mittel Bis zum Ende der Berichtszeit standen für die Ausschöpfung folgende Mittel zur Verfügung: 2015			 Mio. €			 227,5 1,6 71,0 300,1 abzüglich Sperren (einschl. Verfügungsbeschränkungen) Zur Verfügung stehende Mittel1) b) Aufträge		 Bisher wurden Aufträge vergeben: %	 2014 Mio. €	 239,9 1,1 20,5 261,5

			 			 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 Haushaltsansatz		 Reste Überplanmäßige Mittel

41,3 258,8

28,3 233,2

			 2015			 2014 		 Mio. €		 %	 Mio. €		 1. 	 Vor dem 1. Januar zu Lasten des 	 laufenden Haushaltsjahres 	 (Verpflichtungsermächtigungen) 2.	 	 	 	 Vor dem 1. Januar soweit diese im Vorjahr vergeben, aber nicht bezahlt worden sind (Reste)

0,0

0,0

0,0

0,0

0,0 179,3 179,3

0,0 69,3 69,3

0,0 173,8 173,8

0,0 74,5 74,5

3.	 Vom 1. Januar bis 30. Juni 	 	 	 	 		 Zusammen 1 bis 3 davon entfallen auf: Hauptverwaltung Bezirke

127,4 51,9

75,8 57,1

132,2 41,6

83,6 55,4

1) Bezugsgröße für die %-Angaben unter b) und c)	 	

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

5 			 2015			 2014 		 Mio. €		 %	 Mio. €		 4.	 	 	 	 	 Außerdem Aufträge 	 aus Verpflichtungs-	 ermächtigungen zu Lasten kommender 	 Haushaltsjahre	 vor dem 1.1. seit dem 1.1. 0,0 0,0 0,0 5. 	 Erteilte Aufträge 	 	 zu Lasten des lfd.	 	 und künftiger 	 Haushaltsjahre	 	 insgesamt	 	 (1 bis 4) vor dem 1.1. seit dem 1.1. 0,0 179,3 179,3 -,-,0,0 0,0 0,0 0,0 173,8 173,8 -,-,-

%

c) Zahlungen Bisher geleistete Zahlungen: Hauptverwaltung Bezirke Gesamt 73,7 21,9 95,6 43,9 24,1 36,9 47,2 16,5 63,7 29,9 22,0 27,3

	

Zusammenfassend wird für den Hochbau festgestellt:

Die zur Verfügung stehenden Mittel lagen um 25,6 Mio. € über dem Ergebnis des Vorjahres. Bis zum Ende des Berichtszeitraumes wurden für 5,5 Mio. € mehr Aufträge zu Lasten des laufenden Haushaltsjahres erteilt als im Jahre 2014. Die geleisteten Zahlungen lagen um 31,9 Mio. € über dem Ergebnis des Vorjahres.

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

	 2. 	 Tiefbau
	 	 	 	 a) Mittel Bis zum Ende der Berichtszeit standen für die Ausschöpfung folgende Mittel zur Verfügung: 2015			 Mio. €			 49,6 0,9 9,0 59,5 abzüglich Sperren (einschl. Verfügungsbeschränkungen) Zur Verfügung stehende Mittel1) b) Aufträge		 Bisher wurden Aufträge vergeben: % 2014 Mio. €	 51,3 1,0 0,0 52,3

6

			 			 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 Haushaltsansatz		 Reste Überplanmäßige Mittel

14,1 45,4

9,4 42,9

			 2015			 2014 		 Mio. €		 %	 Mio. €		 1. 	 Vor dem 1. Januar zu Lasten des 	 laufenden Haushaltsjahres 	 (Verpflichtungsermächtigungen) 2.	 	 	 	 Vor dem 1. Januar soweit diese im Vorjahr vergeben, aber nicht bezahlt worden sind (Reste)

0,0

0,0

0,0

0,0

0,0 28,9 28,9

0,0 63,7 63,7

0,0 22,6 22,6

0,0 48,5 48,5

3.	 Vom 1. Januar bis 30. Juni 	 	 	 	 Zusammen 1 bis 3 davon entfallen auf: Hauptverwaltung Bezirke

19,4 9,5

75,7 48,0

13,7 8,9

53,2 42,7

1) Bezugsgröße für die %-Angaben unter b) und c)

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

7 			 2015			 2014 		 Mio. €		 %	 Mio. €		 4.	 	 	 	 	 Außerdem Aufträge 	 aus Verpflichtungs-	 ermächtigungen zu Lasten kommender 	 Haushaltsjahre	 vor dem 1.1. seit dem 1.1. 0,0 0,0 0,0 5. 	 Erteilte Aufträge 	 	 zu Lasten des lfd.	 	 und künftiger 	 Haushaltsjahre	 	 insgesamt	 	 (1 bis 4) vor dem 1.1. seit dem 1.1. 0,0 28,9 28,9 -,-,0,0 0,0 0,0 0,0 22,6 22,6 -,-,-

%

c) Zahlungen Bisher geleistete Zahlungen: Hauptverwaltung Bezirke Gesamt 	 6,0 3,3 9,3 23,2 16,8 20,4 4,2 3,4 7,6 16,2 16,5 16,3

Zusammenfassend wird für den Tiefbau festgestellt:

Die zur Verfügung stehenden Mittel lagen um 2,5 Mio. € über dem Ergebnis des Vorjahres. Bis zum Ende des Berichtszeitraumes wurden für 6,3 Mio. € mehr Aufträge zu Lasten des laufenden Haushaltsjahres erteilt als im Jahre 2014. Die geleisteten Zahlungen lagen um 1,7 Mio. € über dem Ergebnis des Vorjahres.

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

	 3. 	 Bauliche Unterhaltung
			 2015			 2014 		 Mio. €		 %	 Mio. €		 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 a) Hochbau1)	 Zur Verfügung standen unter Beachtung von Zu- und Abgängen		 Hauptverwaltung Bezirke Gesamt Aufträge vergeben Hauptverwaltung Bezirke Gesamt Zahlungen Hauptverwaltung Bezirke Gesamt b) Tiefbau2) Zur Verfügung standen unter Beachtung von Zu- und Abgängen		 Hauptverwaltung Bezirke Gesamt Aufträge vergeben Hauptverwaltung Bezirke Gesamt Zahlungen Hauptverwaltung Bezirke Gesamt 5,0 14,3 19,3 34,7 38,1 37,2 5,2 14,3 19,5 36,3 34,4 34,9 14,3 28,3 42,6 99,2 75,7 82,2 14,1 32,0 46,1 98,4 76,9 82,4 14,4 37,5 51,9 100,0 100,0 100,0 14,4 41,6 56,0 100,0 100,0 100,0 3,3 14,1 17,4 22,9 34,9 31,7 2,7 17,6 20,3 17,8 33,7 30,1 7,2 26,7 33,9 49,8 65,9 61,6 5,8 35,1 40,9 38,0 67,4 60,7 14,5 40,5 55,0 100,0 100,0 100,0 15,4 52,0 67,4 100,0 100,0 100,0 %

8

1) Beinhaltet nur die Unterhaltung der Grundstücke und baulichen Anlagen. 2) Beinhaltet nur die Unterhaltung der baulichen Anlagen des Brücken- und Tunnelbaus sowie des Wasserstraßenbaus und der Wasserwirtschaft.

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

9

4. 	 Zuschüsse an die Berliner Wasserbetriebe
			 2015			 2014 		 Mio. €		 %	 Mio. €		 	 	 	 	 	 	 Mittel Entwässerungsanlagen Aufträge Entwässerungsanlagen Zahlungen Entwässerungsanlagen 5,4 33,0 6,3 38,0 13,0 78,8 20,4 123,6 16,5 100,0 16,5 100,0 %

5.	 Auftragsverwaltung des Bundesministeriums für Verkehr
	 	 	 	 	 	 Mittel Bundesfernstraßen Aufträge Bundesfernstraßen Zahlungen Bundesfernstraßen 47,2 32,3 18,4 28,1 128,3 87,7 43,4 66,5 146,3 100,0 65,2 100,0

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

10

B. Bauwirtschaftliche Lage

Die Betriebe des Berliner Bauhauptgewerbes verbuchten im Mai dieses Jahres bei den Auftragseingängen insgesamt ein Minus von 50,2 Mio. € (- 27,6 %) verglichen mit dem Vorjahresmonat. Im Hochbau wurde eine Abnahme von 13,4 Mio. € (- 13,1 %) und im Tiefbau von 36,8 Mio. € (- 46,6 %) gemeldet. Kumulativ betrachtet – von Januar bis Mai – wurden insgesamt 48,0 Mio. € (- 6,3 %) weniger Bestellungen hereingenommen als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Zuwachsraten verzeichneten der Straßenbau (+ 8,2 Mio. € bzw. + 15,2 %), der gewerbliche Tiefbau (+ 25,2 Mio. € bzw. + 15,7 %) und der Wohnungsbau (+ 0,8 Mio. € bzw. + 0,3 %). Demgegenüber weisen der gewerbliche Hochbau (- 76,7 Mio. € bzw. - 39,0 %), der sonstige Tiefbau (- 4,6 Mio. € bzw. - 12,0 %) sowie der öffentliche Hochbau (- 0,9 Mio. € bzw. - 1,9 %) für diesen Zeitraum negative Vorzeichen aus. Die Bautätigkeit – gemessen an den geleisteten Arbeitsstunden – verringerte sich im Mai gegenüber dem Vorjahreszeitpunkt sowohl im Hochbau (- 5,5 %) als auch im Tiefbau (- 11,1 %); insgesamt ergibt dies eine Abnahme von 7,5 %. Im bisherigen Jahresverlauf von Januar bis Mai wurden 0,2 % mehr Stunden gearbeitet als im vergleichbaren Zeitabschnitt des vorigen Jahres. Mehr Arbeitsstunden als in den Vergleichsmonaten des Vorjahres wurden im öffentlichen und gewerblichen Hochbau (+ 7,3 % und + 2,5 %), im Wohnungsbau (+ 2,0 %) und im sonstigen Tiefbau (+ 2,3 %) geleistet. Rückläufig waren die Baustellenaktivitäten im Straßenbau (- 8,4 %) und im gewerblichen Tiefbau (- 3,9 %). Der Beschäftigtenbestand im Bauhauptgewerbe nahm von April bis Mai 2015 um 18 tätige Personen ab. So waren am 31. Mai 19.924 Beschäftigte registriert (einschließlich Inhaber, kaufmännische und technische Angestellte sowie Auszubildende), das sind 1101 beziehungsweise 5,2 % weniger als im Mai 2014. Das Umsatzvolumen der Unternehmen des Berliner Bauhauptgewerbes übertraf im Mai den Vorjahreswert (+ 5,4 Mio. € bzw. + 2,4 %). Für die Monate Januar bis Mai fiel das Umsatzergebnis (+ 53,4 Mio. € bzw. + 5,3%) deutlich höherer aus als im vorjährigen Vergleichszeitraum (im Hochbau mit + 81,3 Mio. € (+ 12,6 %) und - 27,9 Mio. € (- 7,7 %) im Tiefbau.

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

Beanspruchung der Gesamtmittel (Neu-, Erweiterungs- und Umbauten sowie bauliche Unterhaltung)	 Mittel aus 2015 sowie Restmittel aus 2014 Berichtszeit: 1. Januar bis 30. Juni 2015 		 Gesamtmittel	 			 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 A. 	 Hochbau	 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt A B. 	 Tiefbau	 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt B außerdem Entwässerungsanlagen Auftragsverwaltung des BMV C.	 Hoch- und Tiefbau 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt C Gesamt C einschl. Entwässerung und BMV 182.457 131.323 313.780 40.113 57.172 97.285 16.500 146.275 222.570 188.495 411.065 573.840 Aufträge	 Zahlungen in 1.000 €		 134.593 78.577 213.170 33.760 37.805 71.565 12.994 128.318 168.353 116.382 284.735 426.047 in % 73,8 59,8 67,9 84,2 66,1 73,6 78,8 87,7 75,6 61,7 69,3 74,2 42,2 27,4 36,0 27,4 30,8 29,4 33,0 32,3 39,5 28,5 34,4 33,9 76.977 36.031 113.008 10.974 17.596 28.570 5.437 47.244 87.951 53.627 141.578 194.259

11 Übersicht 1

			 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 A. 	 Hochbau	 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt A B. 	 Tiefbau	 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt B außerdem Entwässerungsanlagen Auftragsverwaltung des BMV C.	 Hoch- und Tiefbau 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt C Gesamt C einschl. Entwässerung und BMV 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

Ausschöpfung der Ausgabemittel für Bauvorhaben Rechnungsjahr 2015 – in 1.000 € Berichtszeit 1. Januar bis 30. Juni 2015 Baubehörde Haushaltsmittel 2015 Reste aus Vorjahren Zu- und Abgänge saldiert
(einschl. Verfügungsbeschränkungen)

Übersicht 2 Hochbau Mittel insgesamt 2015 Sp. 2, 3 und 4 abzügl. Sp. 5
6

Sperren

Aufträge zu Lasten 2015 vor dem 1.1.2015 erteilt
7

Zahlungen seit dem 1.1.2015

seit dem 1.1.2015 erteilt
8

Insgesamt Betrag
9

in % von Sp. 6
10

Betrag
11

in % von Sp. 6
12

Aufträge zu Lasten künftiger Rechnungsjahre vor dem seit dem 1.1.2015 1.1.2015 erteilt erteilt
13 14

1

2

3

4

5

A. Investitionen Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf Bezirke Einzelpläne 01 und 10 Einzelplan 12 Hauptverwaltung Gesamt A B. Unterhaltung der Grundstücke und baulichen Anlagen Bezirke Hauptverwaltung Gesamt B Insgesamt A bis B 8.546 3.731 16.031 4.597 3.566 8.781 13.628 9.070 4.840 8.310 6.514 3.685 91.299 1.619 134.610 136.229 227.528 0 0 0 0 301 0 0 0 349 200 0 650 1.500 0 56 56 1.556 -425 3.646 5.985 234 642 6.114 659 1.338 2.023 1.350 2.992 5.966 30.524 37.856 2.579 40.435 70.959 3.023 1.772 10.012 4.287 930 997 4.102 0 2.975 2.978 1.380 0 32.456 0 8.806 8.806 41.262 5.098 5.605 12.004 544 3.579 13.898 10.185 10.408 4.237 6.882 8.126 10.301 90.867 39.475 128.439 167.914 258.781 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1.836 2.678 10.728 211 1.870 9.692 2.658 3.631 3.558 4.767 6.662 3.631 51.922 22.219 105.134 127.353 179.275 1.836 2.678 10.728 211 1.870 9.692 2.658 3.631 3.558 4.767 6.662 3.631 51.922 22.219 105.134 127.353 179.275 36,0 47,8 38,8 52,2 52,2 69,7 26,1 34,9 84,0 69,3 82,0 35,2 57,1 56,3 81,9 75,8 69,3 111 759 2.511 166 1.056 4.833 2.307 2.882 704 3.045 2.508 1.033 21.915 21.068 52.582 73.650 95.565 2,2 13,5 20,9 30,5 29,5 34,8 22,7 27,7 16,6 44,2 30,9 10,0 24,1 53,4 40,9 43,9 36,9 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

69.914 15.663 85.577 313.105

0 0 0 1.556

-10.440 -370 -10.810 60.149

19.018 750 19.768 61.030

40.456 14.543 54.999 313.780

0 0 0 0

26.655 7.240 33.895 213.170

26.655 7.240 33.895 213.170

65,9 49,8 61,6 67,9

14.116 3.327 17.443 113.008

34,9 22,9 31,7 36,0

0 0 0 0

0 0 0 0

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml

Ausschöpfung der Ausgabemittel für Bauvorhaben Rechnungsjahr 2015 – in 1.000 €	 Berichtszeit 1. Januar bis 30. Juni 2015	 Baubehörde Haushaltsmittel 2015 Reste aus Vorjahren Zu- und Abgänge saldiert
(einschl. Verfügungsbeschränkungen)

Übersicht 3 Tiefbau Mittel insgesamt 2015 Sp. 2, 3 und 4 abzügl. Sp. 5
6

Sperren

Aufträge zu Lasten 2015 vor dem 1.1.2015 erteilt
7

Zahlungen seit dem 1.1.2015 in % von Sp. 6
10

seit dem 1.1.2015 erteilt
8

Insgesamt Betrag
9

Betrag
11

in % von Sp. 6
12

Aufträge zu Lasten künftiger Rechnungsjahre vor dem seit dem 1.1.2015 1.1.2015 erteilt erteilt
13 14

1

2

3

4

5

A. Investitionen Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf Bezirke Straßenbau Umgestaltung von Stadtplätzen Lichtsignalanlagen Straßenbeleuchtungsanlagen Brücken- und Tunnelbau Wasserbau Fahrradwege Haltestellen des ÖPNV Hauptverwaltung Gesamt A B. Unterhaltung der Grundstücke und baulichen Anlagen Bezirke Hauptverwaltung Gesamt B C. Zuschüsse an die BWB Entwässerungsanlagen Gesamt C D. Auftragsverwaltung des BMV Bundesfernstraßenbau Insgesamt A bis D

1.105 1.031 3.556 1.898 1.291 2.370 0 1.785 3.292 0 242 5.000 21.570 8.736 1.500 500 3.100 6.390 3.356 4.000 400 27.982 49.552

393 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 393 0 0 0 0 520 0 0 0 520 913

-28 130 0 0 0 1.892 0 478 117 1.454 1.537 1.489 7.069 0 1.000 0 0 926 2 0 0 1.928 8.997

498 214 1.082 1.298 0 0 0 245 2.166 0 242 3.570 9.315 300 200 0 0 4.029 198 0 0 4.727 14.042

972 947 2.474 600 1.291 4.262 0 2.018 1.243 1.454 1.537 2.919 19.717 8.436 2.300 500 3.100 3.807 3.160 4.000 400 25.703 45.420

0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

100 311 1.437 595 852 1.368 0 493 889 646 955 1.815 9.461 7.677 706 2.028 2.362 1.800 979 3.862 46 19.460 28.921

100 311 1.437 595 852 1.368 0 493 889 646 955 1.815 9.461 7.677 706 2.028 2.362 1.800 979 3.862 46 19.460 28.921

10,3 32,8 99,2 66,0 66,0 32,1 24,4 71,5 44,4 62,1 62,2 48,0 91,0 30,7 405,6 76,2 47,3 31,0 96,6 11,5 75,7 63,7

96 31 884 8 303 228 0 310 83 321 294 755 3.313 3.569 374 0 600 81 544 797 4 5.969 9.282

9,9 3,3 35,7 1,3 23,5 5,3 15,4 6,7 22,1 19,1 25,9 16,8 42,3 16,3 0,0 19,4 2,1 17,2 19,9 1,0 23,2 20,4

0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

33.568 14.500 48.068

0 0 0

4.069 -90 3.979

182 0 182

37.455 14.410 51.865

0 0 0

28.344 14.300 42.644

28.344 14.300 42.644

75,7 99,2 82,2

14.283 5.005 19.288

38,1 34,7 37,2

0 0 0

0 0 0

16.500 142.749 256.869

0 0 913

0 3.526 16.502

0 0 14.224

16.500 146.275 260.060

10.901 113.737 124.638

2.093 14.581 88.239

12.994 128.318 212.877

78,8 87,7 81,9

5.437 47.244 81.251

33,0 32,3 31,2

0 97.530 97.530

1.867 70.857 72.724

Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.