Path:
(September)

Full text: Ausschöpfung der Mittel für Baumaßnahmen und bauwirtschaftlicher Lagebericht (Rights reserved) Ausgabe 2014,08 (September) (Rights reserved)

Zukunft Bauen Ausschöpfung der Mittel für Baumaßnahmen und bauwirtschaftlicher Lagebericht Zeitraum: 1. Januar bis 30. September 2014 Ausschöpfung der Mittel für Baumaßnahmen und bauwirtschaftlicher Lagebericht Zeitraum: 1. Januar bis 30. September 2014 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Abteilung V Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens Württembergische Straße 6 10707 Berlin Ansprechpartnerin Tel.: 030 90139 5059 Mail: christine.knauf@senstadtum.berlin.de www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml Inhalt 4 6 8 9 9 10 Übersicht 1 Übersicht 2 Übersicht 3 A. Mittelausschöpfung 1. Hochbau 2. Tiefbau 3. Bauliche Unterhaltung 4. Entwässerungsanlagen 5. Auftragsverwaltung des Bundesministers für Verkehr B. Bauwirtschaftliche Lage Tabellenanhang Gesamtübersicht Hoch- und Tiefbau Ausschöpfung der Ausgabemittel für Bauvorhaben Hochbau Ausschöpfung der Ausgabemittel für Bauvorhaben Tiefbau 4 Der folgende Bericht und die anliegenden Tabellen geben einen Überblick über den Stand der Baumittelausschöpfung. Gleichzeitig wird unter Punkt B über die bauwirtschaftliche Lage berichtet. A. Mittelausschöpfung 1. Hochbau a) Mittel Bis zum Ende der Berichtszeit standen für die Ausschöpfung folgende Mittel zur Verfügung: 2014 Mio. € 239,9 1,2 64,6 305,7 abzüglich Sperren (einschl. Verfügungsbeschränkungen) Zur Verfügung stehende Mittel1) b) Aufträge Bisher wurden Aufträge vergeben: % 2013 Mio. € 235,8 0,2 10,0 246,0 Haushaltsansatz Reste Überplanmäßige Mittel 31,1 274,6 21,7 224,3 2014 2013 Mio. € % Mio. € 1. Vor dem 1. Januar zu Lasten des laufenden Haushaltsjahres (Verpflichtungsermächtigungen) 2. Vor dem 1. Januar soweit diese im Vorjahr vergeben, aber nicht bezahlt worden sind (Reste) 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 192,5 192,5 0,0 70,1 70,1 0,0 184,7 184,7 0,0 82,3 82,3 3. Vom 1. Januar bis 30. September Zusammen 1 bis 3 davon entfallen auf: Hauptverwaltung Bezirke 141,8 50,7 70,9 68,0 143,6 41,1 88,6 66,0 1) Bezugsgröße für die %-Angaben unter b) und c) Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml 5 2014 2013 Mio. € % Mio. € 4. Außerdem Aufträge aus Verpflichtungs- ermächtigungen zu Lasten kommender Haushaltsjahre vor dem 1.1. seit dem 1.1. 0,0 0,0 0,0 5. Erteilte Aufträge zu Lasten des lfd. und künftiger Haushaltsjahre insgesamt (1 bis 4) vor dem 1.1. seit dem 1.1. 0,0 192,5 192,5 -,-,0,0 0,0 0,0 0,0 184,7 184,7 -,-,- % c) Zahlungen Bisher geleistete Zahlungen: Hauptverwaltung Bezirke Gesamt 84,5 27,4 111,9 42,2 36,8 40,7 66,8 18,2 85,0 41,3 29,2 37,9 Zusammenfassend wird für den Hochbau festgestellt: Die zur Verfügung stehenden Mittel lagen um 50,3 Mio. € über dem Ergebnis des Vorjahres. Bis zum Ende des Berichtszeitraumes wurden für 7,8 Mio. € mehr Aufträge zu Lasten des laufenden Haushaltsjahres erteilt als im Jahre 2013. Die geleisteten Zahlungen lagen um 26,9 Mio. € über dem Ergebnis des Vorjahres. Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml 2. Tiefbau a) Mittel Bis zum Ende der Berichtszeit standen für die Ausschöpfung folgende Mittel zur Verfügung: 2014 Mio. € 51,3 1,0 3,8 56,1 abzüglich Sperren (einschl. Verfügungsbeschränkungen) Zur Verfügung stehende Mittel1) b) Aufträge Bisher wurden Aufträge vergeben: % 2013 Mio. € 52,3 0,4 -3,3 49,4 6 Haushaltsansatz Reste Überplanmäßige Mittel 14,5 41,6 8,8 40,6 2014 2013 Mio. € % Mio. € 1. Vor dem 1. Januar zu Lasten des laufenden Haushaltsjahres (Verpflichtungsermächtigungen) 2. Vor dem 1. Januar soweit diese im Vorjahr vergeben, aber nicht bezahlt worden sind (Reste) 0,0 0,0 0,0 0,0 0,0 28,3 28,3 0,0 67,9 67,9 0,0 27,0 27,0 0,0 66,5 66,5 3. Vom 1. Januar bis 30. September Zusammen 1 bis 3 davon entfallen auf: Hauptverwaltung Bezirke 17,1 11,2 81,7 54,0 16,0 11,0 63,1 72,0 1) Bezugsgröße für die %-Angaben unter b) und c) Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml 7 2014 2013 Mio. € % Mio. € 4. Außerdem Aufträge aus Verpflichtungs- ermächtigungen zu Lasten kommender Haushaltsjahre vor dem 1.1. seit dem 1.1. 0,0 0,0 0,0 5. Erteilte Aufträge zu Lasten des lfd. und künftiger Haushaltsjahre insgesamt (1 bis 4) vor dem 1.1. seit dem 1.1. 0,0 28,3 28,3 -,-,0,0 0,0 0,0 0,0 27,0 27,0 -,-,- % c) Zahlungen Bisher geleistete Zahlungen: Hauptverwaltung Bezirke Gesamt 7,8 6,4 14,2 37,6 30,6 34,2 6,8 4,9 11,7 26,9 31,8 28,7 Zusammenfassend wird für den Tiefbau festgestellt: Die zur Verfügung stehenden Mittel lagen um 1,0 Mio. € über dem Ergebnis des Vorjahres. Bis zum Ende des Berichtszeitraumes wurden für 1,3 Mio. € mehr Aufträge zu Lasten des laufenden Haushaltsjahres erteilt als im Jahre 2013. Die geleisteten Zahlungen lagen um 2,5 Mio. € über dem Ergebnis des Vorjahres. Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml 3. Bauliche Unterhaltung 2014 2013 Mio. € % Mio. € a) Hochbau1) Zur Verfügung standen unter Beachtung von Zu- und Abgängen Hauptverwaltung Bezirke Gesamt Aufträge vergeben Hauptverwaltung Bezirke Gesamt Zahlungen Hauptverwaltung Bezirke Gesamt b) Tiefbau2) Zur Verfügung standen unter Beachtung von Zu- und Abgängen Hauptverwaltung Bezirke Gesamt Aufträge vergeben Hauptverwaltung Bezirke Gesamt Zahlungen Hauptverwaltung Bezirke Gesamt 8,9 24,5 33,4 66,2 58,8 60,6 6,2 35,4 41,6 36,6 52,4 49,2 13,4 38,7 52,1 99,7 93,1 94,7 15,9 62,6 78,5 93,7 92,7 92,9 13,5 41,6 55,1 100,0 100,0 100,0 17,0 67,6 84,6 100,0 100,0 100,0 6,0 30,9 36,9 39,3 58,3 54,1 10,9 59,5 70,4 52,7 58,1 57,2 9,0 46,0 55,0 58,7 86,9 80,6 13,3 88,2 101,5 64,6 86,2 82,6 15,2 53,0 68,2 100,0 100,0 100,0 20,6 102,3 122,9 100,0 100,0 100,0 % 8 1) Beinhaltet nur die Unterhaltung der Grundstücke und baulichen Anlagen. 2) Beinhaltet nur die Unterhaltung der baulichen Anlagen des Brücken- und Tunnelbaus sowie des Wasserstraßenbaus und der Wasserwirtschaft. Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml 9 4. Zuschüsse an die Berliner Wasserbetriebe 2014 2013 Mio. € % Mio. € Mittel Entwässerungsanlagen Aufträge Entwässerungsanlagen Zahlungen Entwässerungsanlagen 11,3 68,4 14,3 89,6 23,1 139,8 27,2 170,0 16,5 100,0 16,0 100,0 % 5. Auftragsverwaltung des Bundesministeriums für Verkehr Mittel Bundesfernstraßen Aufträge Bundesfernstraßen Zahlungen Bundesfernstraßen 30,1 54,8 24,8 44,0 39,6 72,3 47,1 83,4 54,8 100,0 56,5 100,0 Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml 10 B. Bauwirtschaftliche Lage Die Betriebe des Berliner Bauhauptgewerbes konnten im bisherigen Jahresverlauf von Januar bis August –  verglichen mit dem Vorjahreszeitraum  – insgesamt betrachtet eine Zunahme der Auftragseingänge in Höhe von 51,8 Mio. € bzw. 4,3 % verzeichnen. Positiv zeigt sich die Situation im Bereich des gewerblichen Hoch- und Tiefbaus (+ 94,8 Mio. € bzw. + 43,9 % und + 11,8 Mio. € bzw. + 4,2 %) sowie des Straßenbaus (+ 5,9 Mio. € bzw. + 6,4 %). Demgegenüber weisen der sonstige Tiefbau (‑ 41,3 Mio. € bzw. ‑ 40,0 %), der öffentliche Hochbau (‑ 15,6 Mio. € bzw. ‑ 16,5 %) und der Wohnungsbau (‑ 3,8 Mio. € bzw. ‑ 0,9 %) ein geringeres Bestellvolumen aus als vor einem Jahr. Die geleisteten Arbeitsstunden lagen für den Zeitabschnitt Januar bis August um insgesamt 3,1 % unter dem Vorjahresergebnis. Zugenommen haben die Baustellenaktivitäten im Straßenbau (+ 28,1 %), im öffentlichen Hochbau (+ 11,5 %) und im Wohnungsbau (+ 2,3 %); weniger gearbeitet wurde im sonstigen Tiefbau (- 20,0 %) sowie im gewerblichen Hoch- und Tiefbau (‑ 12,9 % und ‑ 17,4 %). Die Zahl der Beschäftigten im Bauhauptgewerbe betrug im August dieses Jahres 20.177  Personen einschließlich Inhaber, kaufmännische und technische Angestellte sowie Auszubildende. Das sind 916 Beschäftigte (‑ 4,3 %) weniger als im August 2013. Die Unternehmen des Berliner Bauhauptgewerbes verbuchten für den Zeitraum Januar bis August 2014 insgesamt für 52,1 Mio. € bzw. 2,9 % weniger Umsätze als im Vorjahreszeitraum. Ein gestiegenes Umsatzvolumen erzielten der Straßenbau (+ 23,3 Mio. € bzw. + 23,9 %) und der Wohnungsbau (+ 14,8 Mio. € bzw. + 2,3 %). Der gewerbliche Hoch- und Tiefbau (‑  5,5  Mio.  € bzw. ‑  1,7  % und ‑  60,1  Mio.  € bzw. ‑ 13,5 %), der öffentliche Hochbau (‑ 14,6 Mio. € bzw. ‑ 11,5 %) und der sonstige Tiefbau (‑ 10,0 Mio. € bzw. ‑ 7,9 %) profitierten nicht von dieser Entwicklung. Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml Beanspruchung der Gesamtmittel (Neu-, Erweiterungs- und Umbauten sowie bauliche Unterhaltung) Mittel aus 2014 sowie Restmittel aus 2013 Berichtszeit: 1. Januar bis 30. September 2014 Gesamtmittel A. Hochbau 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt A B. Tiefbau 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt B außerdem Entwässerungsanlagen Auftragsverwaltung des BMV C. Hoch- und Tiefbau 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt C Gesamt C einschl. Entwässerung und BMV 215.283 127.529 342.812 34.349 62.389 96.738 16.500 54.800 249.632 189.918 439.550 510.850 Aufträge Zahlungen in 1.000 € 150.746 96.697 247.443 30.493 49.940 80.433 23.069 39.633 181.239 146.637 327.876 390.578 in % 70,0 75,8 72,2 88,8 80,0 83,1 139,8 72,3 72,6 77,2 74,6 76,5 42,0 45,7 43,4 48,8 49,5 49,2 68,4 54,8 42,9 47,0 44,7 46,5 90.438 58.337 148.775 16.770 30.857 47.627 11.288 30.056 107.208 89.194 196.402 237.746 11 Übersicht 1 A. Hochbau 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt A B. Tiefbau 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt B außerdem Entwässerungsanlagen Auftragsverwaltung des BMV C. Hoch- und Tiefbau 1. Hauptverwaltung 2. Bezirke Gesamt C Gesamt C einschl. Entwässerung und BMV 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0 Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml Ausschöpfung der Ausgabemittel für Bauvorhaben Rechnungsjahr 2014 – in 1.000 € Berichtszeit 1. Januar bis 30. September 2014 Baubehörde Haushaltsmittel 2014 Reste aus Vorjahren Zu- und Abgänge saldiert (einschl. Verfügungsbeschränkungen) Übersicht 2 Hochbau Mittel insgesamt 2014 Sp. 2, 3 und 4 abzügl. Sp. 5 6 Sperren Aufträge zu Lasten 2014 vor dem 1.1.2014 erteilt 7 Zahlungen seit dem 1.1.2014 seit dem 1.1.2014 erteilt 8 Insgesamt Betrag 9 in % von Sp. 6 10 Betrag 11 in % von Sp. 6 12 Aufträge zu Lasten künftiger Rechnungsjahre vor dem seit dem 1.1.2014 1.1.2014 erteilt erteilt 13 14 1 2 3 4 5 A. Investitionen Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf Bezirke Einzelpläne 01 und 10 Einzelplan 12 Hauptverwaltung Gesamt A B. Unterhaltung der Grundstücke und baulichen Anlagen Bezirke Hauptverwaltung Gesamt B Insgesamt A bis B 10.576 4.397 3.752 4.194 2.867 13.580 6.228 4.458 6.025 6.295 8.967 4.207 75.546 650 163.677 164.327 239.873 0 0 0 0 353 0 0 0 287 0 0 0 640 47 485 532 1.172 786 1.547 385 0 672 7.370 521 1.288 330 878 4.985 1.811 20.573 42.813 1.246 44.059 64.632 1.079 1.245 486 3.944 53 6.631 80 2.500 2.075 2.666 1.445 0 22.204 326 8.519 8.845 31.049 10.283 4.699 3.651 250 3.839 14.319 6.669 3.246 4.567 4.507 12.507 6.018 74.555 43.184 156.889 200.073 274.628 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1.737 3.138 2.832 246 3.043 12.657 2.533 2.746 3.556 4.343 9.625 4.207 50.663 153 141.658 141.811 192.474 1.737 3.138 2.832 246 3.043 12.657 2.533 2.746 3.556 4.343 9.625 4.207 50.663 153 141.658 141.811 192.474 79,3 88,4 38,0 84,6 77,9 96,4 77,0 69,9 68,0 0,4 90,3 70,9 70,1 16,9 66,8 98,4 481 1.579 883 0 1.122 7.614 1.221 940 2.044 2.991 6.965 1.590 27.430 89 84.375 84.464 111.894 4,7 33,6 24,2 29,2 53,2 18,3 29,0 44,8 66,4 55,7 26,4 36,8 0,2 53,8 42,2 40,7 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 71.726 16.163 87.889 327.762 0 0 0 1.172 6.390 -697 5.693 70.325 25.142 256 25.398 56.447 52.974 15.210 68.184 342.812 0 0 0 0 46.034 8.935 54.969 247.443 46.034 8.935 54.969 247.443 86,9 58,7 80,6 72,2 30.907 5.974 36.881 148.775 58,3 39,3 54,1 43,4 0 0 0 0 0 0 0 0 Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml Ausschöpfung der Ausgabemittel für Bauvorhaben Rechnungsjahr 2014 – in 1.000 € Berichtszeit 1. Januar bis 30. September 2014 Baubehörde Haushaltsmittel 2014 Reste aus Vorjahren Zu- und Abgänge saldiert (einschl. Verfügungsbeschränkungen) Übersicht 3 Tiefbau Mittel insgesamt 2014 Sp. 2, 3 und 4 abzügl. Sp. 5 6 Sperren Aufträge zu Lasten 2014 vor dem 1.1.2014 erteilt 7 Zahlungen seit dem 1.1.2014 in % von Sp. 6 10 seit dem 1.1.2014 erteilt 8 Insgesamt Betrag 9 Betrag 11 in % von Sp. 6 12 Aufträge zu Lasten künftiger Rechnungsjahre vor dem seit dem 1.1.2014 1.1.2014 erteilt erteilt 13 14 1 2 3 4 5 A. Investitionen Mitte Friedrichshain-Kreuzberg Pankow Charlottenburg-Wilmersdorf Spandau Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg Reinickendorf Bezirke Straßenbau Umgestaltung von Stadtplätzen Lichtsignalanlagen Straßenbeleuchtungsanlagen Brücken- und Tunnelbau Wasserbau Fahrradwege Haltestellen des ÖPNV Hauptverwaltung Gesamt A B. Unterhaltung der Grundstücke und baulichen Anlagen Bezirke Hauptverwaltung Gesamt B C. Zuschüsse an die BWB Entwässerungsanlagen Gesamt C D. Auftragsverwaltung des BMV Bundesfernstraßenbau Insgesamt A bis D 1.043 1.055 3.835 2.172 400 2.645 0 1.897 1.270 3.685 1.163 2.280 21.445 9.600 1.500 500 3.100 6.495 4.250 4.000 400 29.845 51.290 429 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 429 0 0 0 0 559 0 0 0 559 988 210 251 0 0 53 635 0 204 214 221 962 1.050 3.800 0 0 350 0 -343 6 0 0 13 3.813 37 279 1.684 2.102 0 0 0 160 8 0 640 0 4.910 2.515 191 0 0 4.149 2.656 23 0 9.534 14.444 1.645 1.027 2.151 70 453 3.280 0 1.941 1.476 3.906 1.485 3.330 20.764 7.085 1.309 850 3.100 2.562 1.600 3.977 400 20.883 41.647 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 448 45 1.937 39 291 952 0 1.306 907 3.132 299 1.849 11.205 6.953 459 791 2.561 1.577 837 3.716 177 17.071 28.276 448 45 1.937 39 291 952 0 1.306 907 3.132 299 1.849 11.205 6.953 459 791 2.561 1.577 837 3.716 177 17.071 28.276 27,2 4,4 55,7 64,2 29,0 67,3 61,4 80,2 20,1 55,5 54,0 98,1 35,1 93,1 82,6 61,6 52,3 93,4 44,3 81,7 67,9 448 39 1.321 39 204 169 0 627 179 2.178 138 1.022 6.364 5.330 83 785 273 55 188 1.052 95 7.861 14.225 27,2 3,8 61,4 55,7 45,0 5,2 32,3 12,1 55,8 9,3 30,7 30,6 75,2 6,3 92,4 8,8 2,1 11,8 26,5 23,8 37,6 34,2 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 33.400 14.500 47.900 0 0 0 8.320 -1.034 7.286 95 0 95 41.625 13.466 55.091 0 0 0 38.735 13.422 52.157 38.735 13.422 52.157 93,1 99,7 94,7 24.493 8.909 33.402 58,8 66,2 60,6 0 0 0 0 0 0 16.500 58.270 173.960 0 0 988 0 -3.470 7.629 0 0 14.539 16.500 54.800 168.038 12.492 35.335 47.827 10.577 4.298 95.308 23.069 39.633 143.135 139,8 72,3 85,2 11.288 30.056 88.971 68,4 54,8 52,9 0 57.911 57.911 3.459 155.222 158.681 Ministerielle Grundsatzangelegenheiten des öffentlichen Bauwesens, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin, www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/bauwirtschaft/de/monatsberichte.shtml
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.