Path:
Periodical volume

Full text: BUNDmagazin Issue 2015,3

Bund für
Umwelt und
Naturschutz
Deutschland

BUNDmagazin
Friends of the Earth Germany

Alles im Fluss?
Der Kampf um lebendige
Flüsse und Auen

www.bund.net

3/2015

1975 war der Druck auf Natur und Umwelt so groß geworden, dass auch
Naturschützer gezwungen waren, sich mit grundsätzlichen politischen Fragen
auseinanderzusetzen: mit der Agrarpolitik, der Verkehrspolitik, der Energiepolitik. Wollte man etwas erreichen, musste man bundesweit agieren können.
Die Zeit war reif für einen finanziell und politisch unabhängigen Naturschutzverband, der eindeutig Position bezog. Am 20. Juli 1975 war es dann so weit:
Im fränkischen Städtchen Marktheidenfeld gründeten 21 Männer und eine
Frau den BUND.
Heute ist der BUND einer der größten deutschen Umweltverbände. Und widmet
seinen 40 Jahren Natur- und Umweltschutzarbeit gleich zwei Publikationen:

40 Jahre BUND

F79?
    
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.