Path:
Mörder und Gespenster aus Nante's Tagebuch

Full text: Mörder und Gespenster aus Nante's Tagebuch

7aus de Nogelspervektive. D�se seine Einsicht
deutet darauf hin, da� er sich sehr gnau die Aussicht
auf die Umgebung, die er von du Stadt haben
kann, berechent Er macht soeben seine Gedanken
Luft, indem er vor sich hinspricht: Ei! ei! die
Herrschast scheint mir invalide.
Zweiter Junge. Des is alles?
Guckk�stner. Ja. Rechts und links un
im Hintergrund bemerken sie eine Cenfurl�cke.
Rrr. Ein anderes Bild. H�r presentirt
sich ihnen eine Familienscene aus die englische
Geschickte, welche mit Coburg zusammenhangt.
Die K�nigin Victoria hat einen Familien-
rath um sich versammelt, welchen sie affertirt,
de� s� sich zu ver�hlichen gedenkt Bemerken
s� gef�lligst d�s freudige Erstaunen auf alle
Fisionom�en �ber eine ganz bekannte Geschichte.
Erster Junge. Wer sind denn dte an-
dern uf des Bild?
Guckkastner. Dieser, mit des menschen-
freundliche Gesichte, is Lord Wellington,
Hochedelgeboren, bekannt durch die Schlacht
von Pellfaliance Er nimmt so eben eine Prise
D�nkerker mit saure Sauce. Lord Me hlbirn e
presentirt so eben an Graf Spring Na ze eine
Prise Doppel-Mops, woruf ihn d�ler erwiedert,
er schnupfe man blo� Prl>z- Regent
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.