Path:
Nante Strumpf's Weltgang

Full text: Nante Strumpf's Weltgang

DerlinunddefsenS'ehenswurdigkeiten.^)
Bummel. Eckensteher
Lowise, seine Schw�gerin aus Pelleberg.
Fritz, ihr Sohn.
Nante, ein Nante, Bummels Begleiter.
Bummel. Dieser gro�e Platz hier is der ver-
weeste Ochstnmargt. Die Ochsen sind vor des Dohr
gedr�ngelt worden, un hat vor dies Mal der sterkere
Dehl den schwecheren weichen m�ssen, denn die zwee-
bcnigen haben die vmbel�gen zum Dohre rausgetrie-
ben. In dc� gro�e Haus dadriben wohnte mal een
Hauptsproffer; dieses war des merkw�rdigste Fenomeen
des Jahrhunderts, un hat wie in's alte Testament,
Gichtbr�chigen � loofen, Lahme
�
rennen, Wattirt.
s) Nante Strumpfs Weltgang i.Heft: Das Museum�
ist der Inhalt des ersten Bandes dcr nachgelassenen
Papiere.
1^
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.