Path:

Full text: Nante's Darstellungen scheinbarer Zauberei

18
Mehrere Stimmen.
Ja, Bonaparten, des wollen wir.
Nante.
Is jut; ick werde ihn Bonaparte besorgen, weil
ick dadurch ein lanq gef�hltes Bed�rfni� abzuhelfen
jlaube. Ver�hrungsw�rdige Anwesende, es wird dir
bekennt sein, da� dieser sogenannte Bonaparte viele
Gemeinheiten mit mir hatte, wie Beckers Weltje-
schichte, mit Zuziehung eenes historischen Parallello-
grams bewiesen hat, indem er zeigte, da� Bonaparte
sowohl als ick, durch Austheilung von Hiebe fort-
w�hrend Spaltungen verursachte un Aliens �bern
Haufen jeworfcn, un des wir uns nur dergestalt
unterscheiden, das bei mu meine Olle des �Packen"
besorgte. Bonaparte abersch sich alleene packen mu�te.
�
Ick were jetzt des historische Feld verlassen un
mir uf das Feld der Zauberei begeben, indem ick aus
dieses Ei den gewunschenen Icjenstand bewerkstellige.
Ick erlobe mir nur noch, ihnen die Frage zu questio-
niren, ob sie Bonaparten als Feldherr� w�nschen,
des hee�t, mit kreuzweise Arme, oder als Staats/
mann, wie er eben mit Iosefine Cichorienkoffee drinkt
un de Contenenthalsperre befehlt?
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.