Path:

Full text: Das Kunst-Kabinet

Personen.
Quabbe, Victualienh�ndler Herr Bartsch.
Note, sein S�hnchen Gustav Bartsch.
Ionich, Erkl�rer einesKunst-Kabinets Hr.Beckmann.
Die B�hne stellt das Innere eines Kunst -Kabinets dar. In der
Hinterwand eine Nische mit praktikablem Vorhang.
� Rings an den
Eeitenw�ndrn sind Wachs-Figuren im Kost�me, Automaten, aus-
gestopfte V�gel, Schlangen, CroeodilS und andere Thiere, Waf-
fen, N�stnngen und Antiquit�ten aufgestellt.� Im Vordergrunde
eine mit einer Gardine verh�ngte Th�r;�ber derselben ein Transparent
mit der Inschrift: �Kunst -Kabinet, Xnlr�� 2 '/� Sgr. " Unfei-
nem Schemel neben derselben eine Wachs-Figur in chinesischer Tracht,
die von Zeit zu Zeit in eine Trompete st��t.
�
Ionich. Dann Quabbe und Role.
(Tumult vor dem Eingange der iyude.
�
Man h�rt eine Drehorgel.)
Ionich.
< ein Tambourin in der Hand, � tritt mit neckischer W�rde auf, und
singt nach der Melodie des schottischen Walzers. )
Lied.
Ionich.
Herein Mosjo's, herein ihr Frau'n,
VielRarit�ten sind zu schau'n.
Zwei Groschen kostet die Figur;
Es zahlen Kinder Einen nur.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.