Path:

Full text: In Potsdam und im Lustlager bei Nedlitz

8Blaubart (m�rrisch)
Mir hungert!
Nante.
Der Eensp�nner hat allwieder Hunger, (zu
Aspasia:) Lassen se ihn doch een Bund Heu un
een Glas Wasser geben.
Aspasia.
Io nich: er k�nnte sich verw�hnen
Krippen st. (zu Simsen).
Na, was sitzt de denn da un kaust, (knufft ihn).
Kannst du mich nich die Natur bewundern hel,
fen. Nein, was wahr is, is wahr, wunden
scheen, ordentlich romantisch. Die jr�ne Beeme,
der Sand, blauer Himmel, laue Winde
Nante.
Sie haben Recht, Krippenstapel; es jeht
nischt �ber den Schnaps un die jr�ne Natur;
blo� Engl�nder un Fl�he noch, denn k�nnte man
sich inbilden, man w�re in�Italien, wie es wirk,
lich is".
Krippenst.
Italien w�re sehre scheen, wenn man die
Reiber un die Skorpionen nich weren.
Aspasia.
Giebt es in Kalau ooch Skorpionen?
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.