Path:
Der Strahlower Fischzug Erste Handlung

Full text: Neue Theaterpossen nach dem Leben / Voß, Julius von

4Berliner. Ein Harzbewohner sind Ihnen Ge-
birgslandschaften gleichg�ltig, flache Ebnen haben den
Reih der Neuheit f�r Sie.
Fremder. Berge �mengen das Gef�hl, weite
Aussichten verh�llend, man erstiege denn m�hsam erst
die h�chsten Gipfel.
�
Ich smde auch die Spree mn-
tcrisch. Ein sanfter blauer Spiegel, hier anmuthig
seine Ufer mit Waldungen geschm�ckt.
Berliner. Die Spree ist klarer wie die lehmige
Elbe und der meistens tr�be Rhein. Doch achten wir
das hier nicht.
Fremder. Dies scheint mir �berhaupt eine Ei-
genheit der Berliner, wogegen Pariser und Wiener un-
aufh�rlich loben, was man bei ihnen sieht. Woher mcg
es kommen?
Berliner. Berlin ist erst seit kaum hundert Jah-
ren ein Ort von gro�em Umfang
�
so schl�gt uns viel-
leicht die Tradition der Kleinst�dterei noch zuweilen in
den Nacken.
Fremd. Es fiel mir auch schon auf, da� inBerlin
die Schriftsteller und K�nstler einander so gern tadeln.
Berliner. Tadeln ist, wie bekannt, leichter als
besser machen, vielleicht aber eine Stufe, �ber die man
von Einem zum Andern geht. Weil nun die Berliner
hohe Meister auf der einen Stufe sind, geben sie zu
hoffen, da� sie cs einst auf der n�chsten auch seyll
werden.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.