Path:
Vorwort

Full text: Neue Theaterpossen nach dem Leben / Voß, Julius von

XV
lang sah man es von ihnen an den Ecken an-
gezeigt, eines Abends ward es in f�nf solchen
S��len zugleich dargestellt, als da sind der
Silbersaal, bei Richter I.,Richter II., Kuhhart
und wie die keutchen sonst hei�en. Es m�gen
bis jetzt mehr als f�nfzig Vorstellungen dieser
Art statt gefunden ha�en, uad man f�hrt noch
damit fort. Das w�re nicht thunlich gewe-
sen, hatte das St�ck nicht solche anziehende
Kraft f�r die niedern St�nde ge�bt. An die-
sen Orten hat der Strahlower Fischzug eine
Epoche gemacht, wie noch keine dramatische
Erscheinung. Auch konnte dem Verfasser, in
so weit er ein Volkssi�ck geschrieben hatte, die
so ausgebreitet gewordene Popularit�t dessel-
ben ganz lieb sein.
Keinesweges ist es aber ein rechtes ach-
tes Volksst�ck, denn ich mu�te
�
wollte es
auch noch
�
mich darauf anschicken, da� es
im Opernhause gegeben w�rde, und vorneh-
men gebildeten Zuspruch erhielte.
Weil es gleichwohl die nieder� St�nde
so besucht haben, rechtfertigt es auch eine,
von mir oft schon ausgesprochene, Behaup-
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.