Path:
Hohenzollernjahrbuch. Band I-XVII, 1897-1913 Inhaltsangabe

Full text: Hohenzollernjahrbuch. Band I-XVII, 1897-1913 Inhaltsangabe

43
fturf�rft Friedrich II. von Branbenburg, siehe: Dr. Scbufter.
f�urri�rft Friedrich II.von Branbenburg, siehe: Dr. koser.
Kurf�rst Friedrich III., Der von kurk�rst Friedrich III.(K�nig Friedrich I.) erlegte
Iechsundsechzigender. Kirsch, siehe: Dr. Seibel.
Kurf�rst, Der �rofte, irrfeiner Stellung 311Religion und Kirche, siehe: Dr,Relier.
Kurf�rst, Gro�er, siehe: Dr.Koser.
Kurf�rst, Der �rofce, in der Plastik feiner 3eit t siehe: Drt Seibel.
Kurwrst. ver �rofce, fleu^ere Erscheinung, siehe: �karbina.
Kurf�rst, Der Orofee, siehe: Dr. Regener.
Kurf�rst, ver Gro�e, auf R�gen und vor otralfun� 1678 und der Winterfelb3ug
in Preu�en 1679, siehe: Dr. j�fjns.
Kurf�rst Joachim ll., Sin siehe: Vr. Leidel.
Kurf�rst Johann Georg von Brandenburg, siehe: 6er;. Piat van Ubisch.
Kurf�rst Johann Sigismunb von Brandenburg, siehe: Dr. Clausni�jer.
kurf�rstin Elisabeth von Brandenburg, fierje: Dr.Wagner.
kurl�rstin eiifabetr; von Branbenburg, siehe: Dr.von IJacobi.
Kurprinz Friedrich von Brandenburg, pers�nliches Besitztum, siehe: Dr.5cbufter.
K�strin, �or;en3ollerngruft, siehe: Dr. Berg.
Dr. Cabufen, Sreiburg i. Br.: Sin unbekanntes Siegel Friedrichs VI. von
N�rnberg� siehe: �or;en3ollern^ab,rbucjj XIV.
Landesaufnahme in Branbenburg =Pf�tzen, siehe: Dr. 3riedlaender.
Canbgr�fin Caroline von �essen-varmstadt, siehe: Dr. V0I3.
Cashe, k�niglicher Baurat, Professor an der Kochnischen Hochschule zu
Charlottenburg, Berlin: Die Kanzel aus der ehemaligen Kapelle des
Itadtschlosses zu Potsdam, siehe: �ob,en3ollern=^ahrbud) XU.
Maurisch, Regierun gsarcbivar in SranUfurt a. O.: Kronprinz Friedrich als
�Ruskultator" der Kriegs* und Dom�nen ha mmer in k�strin. siehe:
r5ohen3ollern=1ab.rbucr; XVI.
Dr. liehmann, wirklicher Geheimer Rriegsrat und Vortragender Rat im
Rriegsminifterium: vie brandendurgisch
-
preu�ischen Jahnen und
Stanbarten im flrtilleriemufeum der Peter* Pauls* 3estung zu St.Peters-
b�rg, siehe: fcoh.en3oltem Jahrbuch V!.
Derjelbe; Branbenburgifd>e Sahnen und Stanbarten im Jahre 1623, siehe:
f�ohen^oUern^ahrbud) VI.
Verselbe: t5ranbenburgifd)*preuf5ifcrje Jahnen in der 3eit des letzten Kur-
f�rsten und des ersten K�nigs, 1688-1713� siehe: �oh.en3.*]al}rb, XL
Cebnsfahne, preu�isch-polnische, siehe: Dr. Sei�el.
Ceopolo zu Inhalt- Dessau, Surft, siehe: Dr< Rrauske.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.