Path:
Die Verwandschaft der Häuser Hohenzollern und Württemberg

Full text: Die Verwandschaft der Häuser Hohenzollern und Württemberg

97
<3.
Verzeichnus
Der Rock vnd M�ntel, so 3* S- G. Frewlein Eua Christina, fjertwsin zu W�rttemberg etc. Zu 3- 3* G- Hochzeit
angemacht vnd mit geben worden.
Erstlich ?in g�lden St�ck.
Item ?in silbern St�ck.
� Sin schwartz glatter Sannnet, mit Perlen gestickt.
� Gin glatter Sammet, mit breiten silbern Sonoren verbrempt.
� ?in gemustrter Smnmet, mit breiten g�lden borten verbrempt.
� Ein geniusirter lammet, mit Atlas borten verbrenipt.
� Ein glatter Sammet, mit g�lden borten uerbremvt.
� Ein Seidin Atlas, mit seiden Vorten verbrenipt.
� Ein schwartzer Vamast mit seiden borten verbrenipt vnd mit Veltzwerk gef�tert.
� Ein Veyelbrauner ' Sanimet mit breiten g�lden Vorten.
� Ein schwartz gemusirter Sammet, mit Gold vnd Silberborten verbrempt.
Ein keibfarben Atlas, mit silbern Spitzen verbrempt.
� Ein glat schwartzer Sammet mit g�lden Sparschn�ren Zugswei� gebrempt.
� Ein schwartz geschnittener Sanimet.
� Ein schwartz geschnittener Atlas.
� Ein Veyelbrauner Sanimet, mit gold vnd silberborten.
� Ein wei� vnd gr�ner San^etin Rock, mit silbern boden.
� Ein glatter Sammet, mit breiten seiden borten gebrempt.
� Ein Atlas Ofersichbl�t, mit breit silbern Vorten gebren^pt.
� Ein hahrfarbcn seiden Atlas, mit gelben Doppeltaffet vnderlegt, vnd hahrfarben Gallonen eingefa�t.
� Ein schwartzer glatter Sammet, mit Carmesin Atlas vnderlegt, vnd breiten silbern borten verbrempt.
� Ein genmsirter Sammet, mit gelben Doppeltaffet vnderlegt, vnd g�ldnen Vorten verbreinpt.
vnderrock.
Htem Ein gef�rbter Vnderrock, mit eim silbern boden, vnd mit g�lden verbremvt.
� Ein rot Sammeter vnderrock, mit eim Atlassen boden vnd mit Gold gebrempt.
� Ein schieler Doppeltaffetin Vnderrock, mit Silber gebrempt.
� Ein keibfarben Voppeltaffetin Vnderrock, mit Gold verbrempt.
� Ein Veyelbrauner Samelin Vnderrock, mit Gold gebrempt.
� Ein blaw Damastin Vnderrock, mit Silber gebrempt.
� Ein gr�ner Vnderrock, mit wei� seiden borten gebrempt.
M�ntel.
Item Ein glat Sammeter Mantel, mit g�lden borden gebrempt vnd mit Veltzsammet gef�tert.
� Ein ander Sammeter Mantel mit breiten vnd schmalen g�lden borten gebrenipt vnd mit g�ldenem Tuch gef�tert.
� Ein ander glat sammeter Mantel, mit breit seiden borten gebrempt vnd mit Veltz gef�tert.
Item Ein schwarz Sannnaliner Wagen, mit g�loinen Schweren, Inwendig vnd v�wendig verprembdt, daran Sech� stferdt.
� Ein Iungfrawen wagen mit Sech� Pferdten.
'
violetter.
po^ni30[lttii'3'1 191�. T3
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.