Path:
Die Aquarell Sammlung Kaiser Wilhelms I. : Ein Beitrag zu seiner Lebensgeschichte

Full text: Die Aquarell Sammlung Kaiser Wilhelms I. : Ein Beitrag zu seiner Lebensgeschichte

44
so wi^'s 6er Kaiser in IDeifcnburg 6cn Hat zur�ck, sich fo b�fem IPcttot nicht aus5ufe^cn. Das l�etter Plflrtc sich auf,
a?s 6et Kaifer auf 6ev Dieffenbac^er Jj�lje por ?Ocvtb zu pferbe geftiegcn war, mu, pou dein Kroiiprin�ou, 6cm Sieger
von VO�vtfy, gef�hrt, bas SrfjIacfjtfcI6 vom ". 3lu^ust isro su bereiten. Auch b�cfer (Tag brachte htm Kaifcc bie
;*jlb95. (Psfar tTisnl(*fi Ziad) Dem �roeltcn KaPrtUfric itlnn�urr bei IDeiftnburg iim 26. September (8Tfi
fdi�nftcri (D�attoncn feitens bev Eanbbe��lferung, fefilidio und l>'t,i!ich<' Empf�nge in den Grlschafl<-n. jn .fr�fd^pcilov
fanb in ber neu havsoftolitou �^Hebensftrdje", f�r tpcldio ber Kaifer, bot Kronprinz und bie beutfrfjen d�rften Mo bunteti
�Iasfonftcr geftiftet Ratten, eine ,-foior statt, unb tt?rc Glocken begleiteten bas ,^eilDir im Siegerfrans", bas deutsche
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.