Path:
Hohenzollernjahrbuch 14.1910, Inhaltsverzeichnis

Full text: Hohenzollernjahrbuch 14.1910, Inhaltsverzeichnis

S. 2(0. Zeichnung de? Kronprinzen Friedrich
-
�riit)ciin [IV.) im
ITTai (808 311 K�niijsber�.. K�nitjl. ?7aii5bibliotl]er\
S. 2\o. Hameiiseiittt:aa.una. des Kronprinzen Friedrich-Milhelm (IV.)
in bus Vnch Don Haustein: Erinnerungen an Jesus Christus^
I� prebtgtcii. Berlin (808.
S. 2((i, von Kronprhi3 Friedrich ?Pilrfelm (IV,)zu einem Geburtstag
feinet- Mutter gezeichneter Kalender, 3"1 l)ohenzollern-
H�iifeum.
B. 2( [trier te
lalpiiiifi-^eVokabeln. $m Vioi}en^o\kx\\'??l\\\u\n\.
S. 22^ von Kro�tpriit3 Jricbrid^-�l^ill�flin (TV,) \h\0 gezeichnete erste
Seite eines Notizbuches. 3m t)ohenzcllel'n-N?i>seuni.
S. 225. K�nigin luise und ihr Schwager Prinz Heinrich von Preu�en
a?s Stattra und Alerander auf einem 3iiv,feiet ttjres (�eburts*
tages HBO'^ gegebenen ��Ta��enfeftes. 'Kolorierter Kupferstich
l'on Clar nach P�hlinfi.
3. 226/227, lier (�iufF?ftemiuiim (TV. Cf^o�totuierfiJ verla�t Berlin
als �blinder paffagier" in einer journali?re, um den (Tempel
der Grazien zu suchen. (Suctfaftenbilbcr i>on IV.Cljobo�
11? ierfi. 3m iio^npllern-H?nfenm.
S, 22�. 5ic berliner betrachten die vom Astronom ��be (mit dem
Fernrohr) berechnete Sonnenfinsternis. Guckkastenbild von
IV.iedi.
5. 229, Der (SuffPaftetiitiann (iv. Cf�obotPtecfi) und die drei Grazien.
Guckkastenbild von IV.Chodowiecki.
5. 27,0. Verherrlichung der K�nigin Luise durch die, Grazien und
Amor. Guckkastenbild von XO. Ctioboaiiecfi.
5. 235, Die Figuren der Aegclquadrille: Kegeljunge, Pcttus und
Amor, Harlekin und Colombine, Vouche' nrib ein .^iii'roYtible,
l�o�l, 2,1achtni�chter, (Eanjmeiftcr. Rnpferstich �on 3"3 1> I
nach Darling.
3. 236. Sefvetfkgel des Burggrafen Friedrich VI. voll N�rnberg.
Stadtarchiv in Freibnrg i. V-v.
5. 237. K�nig Friedrich !1?ilhelul II. in Begleitung des Ministers
�on Ijerjberg und des Generalleutnants Grafen tS�rj im
Sterb^immer Friedrichs bes Gro�en in Sanssouci. Kupfer^
stich nach einem Gem�lde pou Vock.
5. 238. (Oberteil de!? imStcrbc^immcr Friedrichs des (Gro�en stelzenden
tll}rfdjranfe$, Zeichnung r�ti peter l^alm.
5. 239. 3terbestnlil Fiiedrichs des Gro�en, Hohenzollern-Museum,
S. 2^0. Friedlich der Gro�e gleich nach seinen� Tode oiifgeb�l^t.
Heichnnna, mit SdjH&ernng aus der (Erinnerung gemacht 0011
Kronprinz Friedrich -Mllzelm (III.) am t, April (787. 3m
t?l,'henzo!ler!i.Miiselini.
S. 24t. Friedrich der Oro�e. Non Iolz.E^stein (7^*�- Zeichnung
non peter ??alm.
S. 2^2. Die �tufbal�rung Friedrichs des tBro�eii im Audienzsaal deZ
Potsdamer 5tadtschlosse5 am ;786, Gelgemalde
pott Bock im Xijo^eii3olloni=l??nfL'iim.
f-, 2V'> Sp?aterftod Friedrichs des Gro�en mit goldener, teilweise
blau und wei� emaillierter Kr�cke, der auf dem Saburett
bei der Aufbahrung des K�nigs lag, iiorienjonevii'inufeuiu.
3. 24^. Die Augen der K�nigin ?nife und ihrer vier �ltesten Rinder
(H8oO- Zeichnung im HohenzoIIer>i�lNnscum.
S. 216. S�d auf Berlin, insbesondere das Knrf�istlich!.' schlo�,
Kupferstich von tft^*^ inItlettans Topographia Brandenburg! ca.
5. 2i, Das Berliner schlo� von der langen Briicfc aus gesehen;
Ende des \7.3tifirt!iiitbet'ti-. Welgem�lde in Camfei, Kopie
im liobeti^olleru �Ittnfeum.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.