Path:
Die Bildnisse der Herzogin Philippine Charlotte von Braunschweig, Schwester Friedrichs des Großen, insbesondere das Familienbild J.H. Tischbeins von 1762 auf Schloss Wilhelmshöhe

Full text: Die Bildnisse der Herzogin Philippine Charlotte von Braunschweig, Schwester Friedrichs des Großen, insbesondere das Familienbild J.H. Tischbeins von 1762 auf Schloss Wilhelmshöhe

215
volkst�mlichsten Personen in Sraunfdjmeig war, bekannt dadur�i. da� sie zur rechten ,7>ctt stets das rechte tt)ort
und die rechte Entscheidung fand. Ader so eigentlich greifbar ist fie doch nickt; 05 fehlte bisset ein Forscher, der ein
wahrheitsgetreues �3il6 von ihr gegeben h�tte, schw�rt',' ausgezeichnetes Vild ist zweimal von Carl Sdjr�ber gestochen
worden, einmal Nein (l\ <\6 cm) im Jahre l?93/ das andere Mal in der �r�^e des Originals (56X40 cm) nach
dem i^ode der Herzogin \H0\ als N^idmung f�r ihre beiden Oditcr Anna Amalie Don tDetmar und die Aebtissin
Auguste^?orothee von (i5an�orshcttn; beide Stiche f�hren aufer Schr�ders Hamen auch deu des Malers.
(Vrjcijitiphilippine *Oorlof te. pnjteHgriiidftlc non ?I>. U. rd-d'iiru il� ju Brflnnf*��l�
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.