Path:
Zur Geschichte des Kronprinzen-Palais in Berlin, insbesondere der ehemaligen Wohnung der Königin Luise

Full text: Zur Geschichte des Kronprinzen-Palais in Berlin, insbesondere der ehemaligen Wohnung der Königin Luise

211
Einf�hrung des jungen Paares in feine noue Wohnung, von der dic Zciwngen berichteten: �Al'en�^ gegen 9 Uhr
geruhten beide Z�Tajejl�len unter dein (Befolg� dero f�mmtlidjer A�niglicher Anverwandten Ihro K�nigliche Hoheit die
Kronprinzessin in dero gegen dein Zeughause neuerbauten pa?laft 511 begleiten, aus welchen: sie Sid? ,. . gegen
\o tt^r wiederum auf das K. Hef��ensfc^lof erhoben."
Oon (Einzelheiten der Gew�hnung des palais durch das ArouprinZenpaar erfahren wir nichts. Es diente wohl
nur als Absteigequartier bei den Anwesenheiten pou S^einsberg aus, das der Kronprinz nur ungern verlie�. Nach
dem Code K�nig Friedrich Wilhelms I. am 3^.XTtat (7^0 schrieb der nunmehrige K�nig an seine Gemahlin: �Nous
logerons dans notre vieille maison", aber zu feiner st�ndigen Wohnung nahm Friedrich bas palais nicht in Aussicht.
Am 6. Januar 17^2 wurde der �lteste Vruder des K�nigs, Prinz August, im Berliner Schlosse mit der
Schwester der K�nigin, Prinzessin Amalie von Vraunschweig, verm�hlt, und am dritten Cage, also am 9, Januar,
begab sich nach Vielfeld das jutige paar nach dein Kronprinzen Palais, bas seine Wohnung bilden sollte und das der
K�nig mit allem feinem Vruder zum Geschenk gemacht hatte.
angnp'IDlIIielra, Prinz wm prcupi"�, und feine ififfmd()Iin ?u�f = ?tmalic, t>cwi.'I",!c>i bas pabb I'is 311 ihrem Cobe. Kaln^nlnpfet
Va Friedrich der Gro�e keine Rinder hatte, erbl�hte aus dieser Ehe des zum Thronfolger ernannten
�Prinzen von Preu�en" unser heute regierendes Herrschergeschlecht, er mit seiner Gemahlin sind �tammeltern s�mtlicher
heute lebenden brandenburgischen liohenzollern. Die Ainder des Paares wurden mit Ausnahme des am 5l�. (Oktober
w�hrend des siebenj�hrigen Aricgcs in geborenen und nach einigen NIonaten wieder verstorbenen Prinzen
Emil s�mtlich im Palais geboren, an ihrer spitze am 25. September der sp�tere R�nig Friedlich II.
Nach dem am erfolgten Code des Prinzen August. Wilhelm blieb seine Witwe bis zu ihrem am
55. Januar eintretenden hinscheiden im Palais wohnen. Ueber das Palais selber wei� der Schildcrer von Berlin
Nicolai 5? 86 nichts weiter zu sagen, als da� die vornehmsten Personen des Hofstaates der verstorbenen Prinzessin
noch darin wohnen und da� in ihm �verschiedene Gem�lde und reich m�blierte Zimmer merkw�rdig" feien.
in. Das palais als Wohnung des Kronprinzen und K�nigs Friedrich -IDilhelm (in.)
und seiner Gemahlin, der K�nigin suise (1(795� (8^0)
Am M�rz hatte in Frankfurt a. NI. die Verlobung des Rronprinzen Friedrich (UI,) mit
der Prinzessin kuise von NIecklenburg stattgefunden, und bald darauf wurden die Vorbereitungen zur Verm�hlung in
Angriff genommen. Der A�nig bestimmte das alte Thronfolger^ Palais, sein eigenes Geburtshaus, zum Wohnsitz f�r
2:*
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.