Path:
Das Münzwesen Brandenburgs während der Geltung des Münzfußes von Zinna und Leipzig

Full text: Das Münzwesen Brandenburgs während der Geltung des Münzfußes von Zinna und Leipzig

66
Brandenburg mit seineu laugen �reiben gegen Schlesien und polen rerniochte sich besonders gegen die aus
letzterem tante einstr�meuden seit Sigismunb III. fortw�hrend schlechter werdenden 1^ gr��ere JH�n^n '/�* und V� Taler als auch Sachsen �hnliche Sorten nach
leichterem Fu�e gepr�gt hatten, weil man Calersli'k'ke bei den gestiegenen SUberpreifen ohne Verlust nicht inehr schlagen
konnte, so einigle man sich nun dahin, da� nicht nur kleine St�cke, sondern auch Vi"* Vs* und Vti -Taler nach
(O Talerfu� aufbringen w�ren.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.