Path:
Hohenzollernjahrbuch 11.1907, Inhaltsverzeichnis

Full text: Hohenzollernjahrbuch 11.1907, Inhaltsverzeichnis

Im Texte befindliche Abbildungen
S. 5. Titelvignette: Die Marienburg, von der Z?ogat aus gesehen.
Zeichnung von Regiment5
MFu� bei St. Privat.
5. sq. Der Gro�e Kurf�rst. Titelbild de5 Branlent ?an�>",
Kriegs', Siegs- und Helden^Calenders von (68^. verkleinert.
S. 65. Titelbild eines Kalenders vom Jahre l?07. verkleinert.
3. 8. Entwurf des Kaisers f�r die B�hnendekoration im �Burggraf":
Ein Zimmer in der Burg Zu N�rnberg.
3. 86. Titelbild des Verbesserten T�rkeN'Kalenders von ;?;2. ver-
kleinert.
S. ;o. Entwurf des Kaisers: Szenarium f�r den �Vurggraf". S. 8?. Titelbild des Kriegs-, Mord' und Tod�, Jammer" und ZTotI[-
Calenders von (?12. verkleinert.S. Entwurf des Kaisers f�r das Denkmal Wilhelms III.von
Vranien. S,
-\os. Abbildungen von 54 Fahnen und Standarten aus den
Schlachten uni) Treffen Don ;67h bis J7J2.3. 52. Marmorstatue von Br�tt in der Sieges-Allee.
3. 52. Entwurf des Kaisers f�r das Mittelst�ck eines Tafelaussatzes. 3. ;o�). Citeloignette von Professor E. Doepler d.I.
3. >^. Entwurf des Kaisers f�r einen Regattapreis. 3. <^. Friedrich V,, Vurggraf von N�rnberg, und seine Gemahlin
Elisabeth, Markgr�fin vonMei�en. Miniaturbildnisse (5595).
Im Museum zu Gotha.
S. 55. vom Kaiser gestifteter Wanderpreis zur F�rderung deutschen
M�nnergesanges. Entwurf von Seder, Ausf�hrung von
Th. Heiden. 3. lN. Albrecht (Achilles), Kurf�rst von Brandenburg, mitGefolge.
Abbildungen nach Stlllfiied.S. 16. Steuerrad der Segeljacht Meteor.
5. 17* Titeloignette: Das Brandenburger Tor inBerlin. Radierung
von D. Chodowiecki ;?6H.
5. N5. Anna, Kurf�rstin von Vrandenburg, Herzogin von Sachsen,
Gemahlin des Kurf�rsten Albrecht (Achilles). Abbildungen
nach SMfried.3. ;9. Einzug des t�rkischen Gesandten Achmet Effendi zu Verlin
am 9. November 5753. Radierung von Schienen. S. 520. Johann, Kurf�rst von Vrandenburg, und seine Gemahlin
Margarete, Herzogin von Sachsen. Miniaturdildnisse(l592).
ImMuseum zu Gotha.
S. 25. Die t�rkische Gesandtschaft in Berlin. Radierung von
D.oihodowiecki (76^,
S. 25. 24. 3^. 55, H5. Mitglieder der t�rkischen Gesandtschaft.
Radierungen von D. Chodowiecki ;76H.
3. t22. Herzog Friedrich-Wilhelm von Sachfen^Altenburg. Kupfer-
stich von Parraoicinus nach Gl3ckler.
S. 2?. Achmet Effenbi, t�rkischer Abgesandter an den Hof zu Verlin. S. t2^. Ernst^August I., Herzog von Sachsen �Weimar, und feine
Gemahlin Sophie- Charlotte -Albertine, MarkgrHfin von
Vrandenburg'Va^reuth. Gelgem�lde. Im gro�herzoglichen
Schlosse zu Eifenach.
3. 3<. Personal der t�rkischen Gesandtschaft. Radierung von
D.Chooowiecki
S. 33. Achmet Effendi. Kupferstich von Vause nach Span.
S. 3Y. Adresse des von Achmet Effendi �berbrachten Schreibens des
Sultans Mustapha III. an Friedrich den Gro�en l?65.
Geheimes Staats "Archiv.
S. 127. wilhelm-Heinrich, Herzog von Sachsen-Marksuhl-Eisenach,
und seine Gemahlin Sophie, Markgr�stn von Vrandenburg�
Sonnenburg. Nach einem Gelaem�lde im Verlmer Schlosse
und einem Kupferstiche von S^sang.S. HU. Namenszug des Sultans Mustapha III.in dem von Achmet
Effendi �berbrachten Schreiben anFriedrich den Gro�en S. 529. Llifabeth^Sophie, Markgr�fin von Vrandenburg (Velgem�Ioe
im Berliner Schlosse), und 2 Schaum�nzen auf ihre dritte Ver-
m�hlung mitGrnst"tudwig !., Herzog von Sachsen-Nleiningen.
S. 43. Achmet Essendi Vassa, Botschafter der Gttomanischen Pforte
an den k�niglich preu�ischen Hof
S. 49. Personal der t�rkischen Gesandtschaft in Verlin R�tel^
Zeichnung von V.Lhodowiecki.
S. Georg II., Herzog von Sachsen -Melmngen-Hildburghausen,
und feine Gemahlin Charlotte, Prinzessin von Preu�en.
Stahlstich von Troffin nach Magnus und anonymer
Kupferstich. Schaum�nze auf ihre Verm�hlung.
S. 5H. Achmet 
    
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.