Path:
Prinz Louis Ferdinand als Musiker. Sein Tod, seine Bestattung und sein Andenken

Full text: Prinz Louis Ferdinand als Musiker. Sein Tod, seine Bestattung und sein Andenken

208
Vrief, der zu den ersch�tterndsten Dokumenten der Zeil der nationalen Not geh�rt. Don 6cu St�rmen, die bas Herz
des Hohenzollernhelden in jenen Tagen durchtodtcn, finden wir in dein Andante fast feine Spur; selbst die IT?o?Ipariation
mit ihren unruhigen, etwas gesuchten Ausweichungen zeigt nur f�nfte Schwermut, nicht zornigen Trotz, wie einst
der Gro�e Friedrich in seinen schmelzenden Fl�tenadagios den Aufregungen und Vedr�ngnissen seines Ariegslebens
entfloh, so ist auch dein Prinzen ?oui$ Ferdinand die Musik vielfach die willkommene Tr�sterin gewesen, die ihn in
die heiteren h�hen melodischen Alanges entf�hrte. Nur
Wirklichkeit in das Reich der musischen Tr�ume, wie
eigentlichen Charakter gegeben hat, so findet sich in den,
furchtbare Schickungen unbek�mmerte heitere Spiel der
ernster k�nstlerischer Sch�nheit. Der Anfangs- und der
in wenigen Werken sp�rt man das Eindringen der gigantischen
es seinem sch�nsten Werke, dem Fmollquartett, durchweg den
helleren Egdurquartett beides nebeneinander, das um des Gebens
Aunst und die Verkl�rung der herben Lebenserfahrungen zu
Schlu�satz zeigen solch heiter t�ndelndes Spiel. Der erste Satz
(^Iie^i-o �pre^ivo) atmet jugendliche Ccbcnsfrische und wogt in schwungvollen, gl�nzenden 2Nelodien und Passagen
dahin, lebhaft an die brillanten Klavierst�cke Webers erinnernd, dessen vergessener Vorl�ufer er gewesen ist.^ Der letzte
Nr.6. Esdurquartett. Rondo. Tempo moderato. Grazi�se ed espressivo.
Satz {Tempo moderato. Rondo grazi�so ed espressivo) ist eine joner s��en weisen, in denen der Pianist ?ouis
Ferdinand so gern schwelgte. Durch ein liebliches Tal mit blumigen wiesen pl�tschert der Nach dahin, eine anmutige
Landschaft wechselt mit der anderen, auf kurze Zeit verd�stert sich wohl der strahlende Sonnenschein, und d�stere Felsen
hemmen dem Vergwasser den weg, aber bald gelangen wir wieder in prangende gr�ne Auen. Das St�ck ist ein
Schwelgen in entz�ckenden� Wohllaut, von leiser Schwermut durchweht, aber tieferem Ernste fern, am Ende in s��em
Alange ersterbend. Ganz anders muten uns die beiden 21Tittelf�fec dieses Quartetts an. Vas Adagio espressivo in
Nr. Esdurquartett. Op.5. Adagio espressivo.
Asdur ist zun�chst eine ernste einfache Alelodie voll Veetho vcnscher Tiefe der Empfindung, aber dann erhebt sich das
1 P(jl. den beigef�gten thematischen Katalog op. 5.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.