Path:

Full text: Berliner Architekturwelt Issue 8.1906

474 
Neu erschienene Fachliteratur. 
Zu beziehen durch Emst Wasmuth A.-G., Berlin W. 8, 
Maikgrsdenstraße 35* 
Adler, Friedrich (Wirkl, Geh, Oberbaui-at Prof* Dr* ing,), 
Zur Kunstgeschichte. Vorträge, Abhandlungen und 
Festreden igo6. Brosch. M, 4,— gehd. . M. 5,— 
Details, Charakteristische, von ausgeführten Bauwerken 
mit besonderer Berücksichtigung der von Hugo Licht 
herausgegebenen „Architektur des 20. Jahrhunderts 44 . 
Jährlich erscheinen 10c Tafeln im Format 32X46 Cm, 
in 5 Lieferungen von je 20 Tafeln Lichtdruck. Preis 
des kompletten Jahrgangs M, 30,— 
Ausland ..*,.* M, 3b,— 
4 Jahrgänge sind abgeschlossen. 
Jahrgang V Heft 1 soeben erschienen, 
Feiler, Josef, Der moderne Kunstschlosser. Vorlagen 
leicht ausführbar. Kunstschmiedearbsiten im neuen 
Stil, nebst Stärke- und Gewichtsangaben. 100 Tafeln. 
Preis in Mappe M. 12,50 
Fischer, Oskar, Architekt, Kauseingänge, Dielen und 
Vestibüle. Entwürfe. io Tafeln mit kurzem Text. 
Fol. im Umschlag* Lübeck M. 6,— 
Hartig, E. (Direktor der Kgl. Baugewerkschule zu 
Aachen), Erziehung zur bürgerliche!^ Baukunst, 
Preis . * M. a,6o 
Henselin’s Rechentafel. Das große Einmaleins 
bis ggg X 999 nebst einer Kreisberechnungstabelle. 
2. Aufl. Preis gebd. M. 6,— 
Hoffmann, Ludwig, Stadtbaurat, Neubauten der Stadt 
Berlin. Band IV 50 Tafeln im Form, 40X52 cm. 
Lichtdruck und Lithographie nebst Ulustr.TextM.50,— 
Korn, Rieh-, Kriegsbaumeister Graf Rochus zu Linar, 
sein Leben und Wirken. Broch. . . . M. 5,— 
Muthesius, Hermann, Das englische Haus. 3 Bände 
Jeder Band enthält 30 bis 35 Bogen Text mit 
200 bis 300 Abbildungen. 1, Band: Entwickelung 
des englischen Hauses. 2. Band: Bedingungen, An 
lage und Aufbau, 3. Band: Der Inneniaum des 
englischen Hauses. Preis broseb. M. 75,— und 
gebd. M. 90,—. Einzelne Bande brosch. M, 30,— 
und gebri. . , , M. 35,— 
Rosenberg, A.» Geschichte des Kostüms. Ausgabe I. 
40 Lieferungen von je 5 Tafeln in reichem Farben 
druck und 5 Tafeln in Schwarzdruck. Form. 24X3^ crn 
Preis pro Lieferung * M. 6,— 
Ausgabe II. (Pracht-Ausgabe) 40 Lieferungen von 
je 5 Tafeln in reichem Farbendruck und 5 Tafeln in 
Schwarzdruck. Folio-Format 32X48 cm auf feinstem 
Kupferdruckpapier mit Umrahm, in Chinaton. Preis 
pro Lieferung . * . M. io,— 
Lieferung 1 erschienen. 
Inserenten -Tafel. 
Actien-Gesellsckaft fUr Fabrikation von Broncewaren 
and Zinkguß, J, C. Spinn & Sohn. Berlin S. 42. 
Allgemeine Elektrizitäts-Gesellschaft, Berlin. 
Franz Birnetiel, Coburg, Garten-, Veranda-Möbel. 
Carl Busch, Glasmalerei Berlin-Schüneberg. 
Charlottenburger Centralheizungs-Gesellschaft m. b. H. 
Charlottenburg, 
Dicker & Werneburg, Centralheizungen, Halle a. S. 
Joh. Kichardt, Buchbinderei für Architektur, Berlin SW. 
Elbinger Maschinenfabrik F. Komnick, Elbing W.-P., 
Sands teinziegel-Maschinenfabrik. 
Herrmann & FriUsche. Kunstschmiede, Leipzig. 
H. Geister, Bauornamente, Kupferarchitektur, Berlin W. 
August Gerber, Statuen, Büsten, Reliefs, Köln a. Rh. 77. 
Gewerbe-Akademie Berlin, Berlin SW. 
Paul Golde, Wilmersdorf, Kunstschmiede, Kunst 
schlosserei. 
Golde & Raebel, Kunstschmiede, Berlin-Halensee. 
Günther & Co., Kunststein-Fassaden, Auerbach i. V. 
FI. Ilildebrandt, Glasmalerei und Kunstglaserei, Ber 
lin w. g, 
Jahreiss & Hönig, Spezialkunststeinfarbenfabrik, Heim 
brechts (Bayern). 
Lion Kießling, Wohnungseinrichtungen, Berlin SO. 
Klemm & Beckmann. Kunstverlag, Stuttgart. 
W. Kümmel, Kunstmöbelfabrik, Berlin O. 
Heinrich Kunitz, Ornamente in Kupfer und Bronze, 
Berlin SO, Mariannenplatz 12. 
C. Rob. Lohmann G. in. b, H., Lichtpauspapiere, West 
hofen (Westf.), 
S, A. Loevy, moderne Beschläge, Berlin N,, Garienstr. 96. 
A. Müller, Kupferdeckung, Bauomamente, Berlin- 
SchÖneberg, Oroß-GBrschenstr. 35. 
Ferd. Müller, Glasmalerei, Quedlinburg. 
Johann Odorico, Glas-Mosaik-Ateiier, Berlin W. ( Pots 
damerstraße io/ii. 
OffenburgerGlaamosaikwerke G. m. b. H., Offenburg i. B. 
Eugen de Price, Dekorationsmaler, Berlin NW. 
S. Th. Raueckcr, Kgl. bayr. Hof-Mosaik-Kuostanstalt. 
München-Solln II. 
Hugo Richter, Remscheid, Luftbefeuchter. 
H. Riediger, Hoizbildhaucrei, Görlitz. 
E. de la Sauce & Kloß, Eisenkonstruktionen, Lichtenberg- 
Berlin. 
Richard Schüirer, Berlin SW. 4, Wandplatten, Mo 
saikfließen, Tonfließen. 
Carl Scheide, Grottenbau, Greußen in Thüringen. 
Sichert & Aschenbach, Werkstätten für Kunst-Möbel 
und Holz-Architektur, Berlin SW. 
F. Soennecken, Bureaueinrichtungen, Bonn. 
Frank Spengler, Fabrik für Baubedarf, Berlin. 
Spinn & Mencke, Hoflieferanten, Möbelfabrik, Berlin W. 
J. Stölzl, Metallbildhauer-Ziseleur, Berlin S, 
Stein-Industrie Haiger G. m. b. H„ Terrazzo-Werk, 
Haiger-Langenaubach. 
H. Stroucken, Möbelfabrik u, Dekorztionsgeschäft,Krefeld. 
Studien-Ateliers für Malerei und Plastik, Lewin-Funcke, 
Charlottenburg. 
Paul Thom, Metall-Architektur, Schöneberg-Berlin: 
Twyfords-Werke Ratingen bei Düsseldorf. 
Günther Wagner, Hannover, Flüssige Tuschen. 
Wichulla, Ingenieur für Gartenbau, Berlin->' riedenau, 
Franz Zeller, Steinmetz geschalt, Miltenberg a. Main. 
Zierhut & Krieger, Kunstgcwerbl. Werkstätte, München. 
Verantwortlich für die Schriftlcitung: Dr. Max Creutz, Berlin. — Verlag von Ernst Wasmuth A.-G., Berlin W., 
Markgrafen«tr. 35. — Gedruckt bei Julius Sittenfeld, BeriinW., MauerstT. 43.44- — Klischees von CarlSchütte.BerlinW.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.