Path:
Erster Akt.

Full text: Sozialaristokraten / Holz, Arno

Gehrke
(hatsich,dieBrosch�rein derHand,aufsSofagesetzt)
Eine merkw�rdigeAnschauung.
Werner
(seinenStuhlranr�ckend) Du,saa mal,Oska,wieis
dn det? Mir roochcrt. Hastn jakeenliehjahn?
Fiebig
La� dochman. Ha Hahnkommtja jleich! Wee�te,
wattermachnwill? Ne Wochenschrift!Du sollst
se druck�.
Werner
Nanu? 3sdn dieOlleschondot?
Gehrke
(dersofortdieBrosch�rezurSeitegelegthat.Interessiert)
Ah, der jungeMannmit der reichenTante?
Fiebig
N�h! Soweitisser noch nich. Detsman erst son
Vorkosth�'ppkn.MerdausendEmm! (hatdiePapiere
genommenund schl�gtdrauf)
Werner
(fa�tsie mitDaumenundZeigefinger)Wie sich det
anfa�t!
Gehrke
(nachdenklich)Damitlie�esich schonetwasbeginnen.
Fiebig
Siesollnder Nedakt�hrsind,Dokter!
Gehrke
Ja, wenn ich ungehemmtmeiner Individualit�t
lebenkann?
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.