Path:
[Hefte 7-14] 7. Heft: Nachtwächter

Full text: [Hefte 7-14]

41
ftmdenhabel En Nest mit junge Nachtwich-
ter; drei k�nnen schon tuten!"
In demselben Augenblicke stand einer von den
vier Pelz-V�geln auf, zog dem Betrunkenen mit
dem Spie�e t�chtig eins �ber dm R�cken und
sagte: �Drei k�nnen schon tuten, un der Vierte
schl�gt schon recht h�bsch!"
Folgen des Hamburger Brandes.
Nach dem Brande von Hamburg sagte einNacht-
w�chter zum Andern: �Du, wee�te, wat jetzt nach
den Brand in Hamburg am billigsten jeworden iS?"
�Ne!"
�Det will ick Dir sagen : det Ro och fle e sch."
Logik
Zwei W�chter erz�rnten sich, nachdem sie auf
einer Treppe nebeneinander geschlafen hatten. �To-
biaS," sagte der Eine, �ick scheide von Dir uf
immer; ick kann Dir �ich mehr leiden."
�Du!" sagte ein Dritter, �Du derfst Dir da-
drum nich mehr scheiden, det leid't der Staat nich l"
�Ach watl" erwiderte Jener, ,,'ne Verbindung,
die ick mir alleene, nach eignen Willen jemacht habe,
die kann ick ooch alleene uflisen. Da bat mir der
Staat en Dreck zu sagen!"
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.