Path:
[Hefte 7-14] 10. Heft: Moabit

Full text: [Hefte 7-14]

23
wir ooch bflKtil'n in de vierte Scheunenjasse Wiesen
freffen statt Eierkuchen! Denn det kannste doch nich
� kannste doch nich von 'n lieben Iott verlangen,
det er lauter Eierkuchen machen soll?
K. (mit sehr schwerer Zunge, sich vergebens bem�hend,
von der Erde aufzukommen.) Wat jeht mir der liebe
Iott an! Vor mir kann er zusammenbacken, wat
er will, wenn ick man ufftehen k�nnte! Eierkuchen
kann er ja ooch jar nich backen, wenn er ooch wollte.
P. Wie so meenst Du des?
K. Na, wo soll er denn die Eier herkriejen?
Iloobste etwa, de� die H�hner ooch in 'n Himmel
kommen?
�
Wenn ick man ufstehen k�nnte!
P. Komm' her, ick wer Dir ufhelfen.
K. Dosel, wenn ick da hin kommen k�nnte, denn
brauchtest'e mir nich ufzuhelfen!
P. Na, denn wer ick n�her kommen. (E> b�ckt
sich und f�llt �ber seinen Freund fort.) Na, so mu�t
kommen, sagt Neumann!
II.
Rlmpel. Na, meine Damen, wat spielen wir
nu? (Er dreht sich die Locken.) Ein forscher Sattler-
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.