Path:
Volume

Full text: Band

54
Herr in'S Gesicht und sagte so laut, da� es die
schon aufmerksame Umgebung h�rte: ,/Ach so! Ja,ja! Entschuldigen Sie, da� ich so unn�tz bat: Sie
bleiben sitzen!" Ein Helles Gel�chter erfolgte; die
Dame sprang w�thend auf, und der Prophet ging
ruhig nach seinem Platze.
DaS L�cherliche documentirt sich
immer.
In einem Berichte der Berliner Zeitung �ber
das Pferderennen kamen folgende Phrasen vor:
�Cromwell nahm die Hindernisse mit ent-
schiedener Sicherheit."
�
"Allm�lig steigerte sich das Tempo, undHip-
polit und Manfred wechselten mehrmals die
Pl�tze. Beim zweiten Umlauf behauptete Hippolit
die F�hrung, Adalgise war dicht hinter ihm,
w�hrend Manfred die Distanz verlor. �Ander letzten
Seite machte Hippolit sein Rennen, Adalgisen um
zwei L�ngen schlagend." �
"Eleonore nahm die Spitze, und behauptete
dieselbe entschieden bis zum Siegespfoften."
�
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.